Vietnam

http://de.dbpedia.org/resource/Vietnam an entity of type: Thing

Vietnam (vietnamesisch Việt Nam [in Hanoi viɜʔt̚˧ˀ˨ʔ naːm˧˧], Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南 [in Hanoi kɜwŋ͡m˧ˀ˨ʔ hwaː˨˩ s̪aː˦ˀ˥ hoj˧ˀ˨ʔ ṯɕu˧˩ ŋiɜ˦ˀ˥ viɜʔt̚˧ˀ˨ʔ naːm˧˧]) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.
Vietnam 
Vietnam (vietnamesisch Việt Nam [in Hanoi viɜʔt̚˧ˀ˨ʔ naːm˧˧], Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南 [in Hanoi kɜwŋ͡m˧ˀ˨ʔ hwaː˨˩ s̪aː˦ˀ˥ hoj˧ˀ˨ʔ ṯɕu˧˩ ŋiɜ˦ˀ˥ viɜʔt̚˧ˀ˨ʔ naːm˧˧]) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien. Er grenzt an China, Laos, Kambodscha, den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer.Das erste historisch belegte Königreich auf dem Gebiet des heutigen Vietnams entstand im 1. Jahrtausend v. Chr. Danach entwickelte sich ein friedliches Zusammenleben zwischen den Yues und den Han während der Trieu-Dynastie. 111 v. Chr. kam die Dynastie unter die Kontrolle der Han-Chinesen als Provinz der Han-Dynastie und blieb dies – unterbrochen von kurzen Zeiträumen der Unabhängigkeit – bis 938 n. Chr., als sie nach der Schlacht am Bạch Đằng-Fluss die Unabhängigkeit errang. Danach folgte eine Blütezeit der Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. In den folgenden Jahrhunderten expandierte Vietnam nach Süden. Im 19. Jahrhundert kam das Gebiet nach und nach als Teil von Französisch-Indochina unter französische Kolonialherrschaft. Im Zweiten Weltkrieg besetzte Japan die Region, in einem mehrjährigen Krieg versuchte Frankreich anschließend ohne Erfolg, die Kolonialherrschaft wiederherzustellen. Als Folge der französischen Niederlage wurde Vietnam 1954 in das sozialistische Nordvietnam (Hauptstadt Hanoi) und das von den Westmächten unterstützte Südvietnam (Hauptstadt Saigon) geteilt. 1976 wurden die beiden Staaten nach dem Vietnamkrieg unter kommunistischer Führung wiedervereinigt, seit 1986 erfolgen im Rahmen des Đổi mới marktwirtschaftliche Reformen, die aber bisher nicht zu einer spürbaren politischen Liberalisierung geführt haben. 
xsd:integer 103967 
Flagge Vietnams 
Wappen Vietnams 
friedlicher Süden 
xsd:integer 282 
<perCent> 1.15 
Flag of Vietnam.svg 
Vietnam on the globe .svg 
SüdostasienGlobus1 
Coat of arms of Vietnam.svg 
xsd:integer 120 
xsd:integer 2011 
* Total * Total * BIP/Einw. * BIP/Einw. 
交趾 
南越 
安南 
越 
郡 
xsd:integer 93421835 
xsd:integer 107 
right 
xsd:integer 331690 
xsd:integer 4063514 
xsd:double 0.638 
VN, VNM, 704 
VN 
relief 
Cộng hoà Xã hội Chủ nghĩa Việt Nam 
Sozialistische Republik Vietnam 
xsd:integer
xsd:integer 120 
Tiến Quân Ca 
xsd:double 14.0333 
Jiāozhǐ 
Nányuè 
Yuè 
Zhào Tuó 
jùn 
Ān Nán 
VN 
趙佗 
+84 
country 
von Frankreich am 2. September 1945 erklärt, 1954 anerkannt 
赵佗 
xsd:integer 312536933 
Độc lập, Tự do, Hạnh phúc 
Emblem 
xsd:integer 330 
UTC+7 
xsd:integer 578 
xsd:integer 5480 
+84 
xsd:double 3.3169e+11 
xsd:gYear 2014Z 
4063514-4 
(Unabhängigkeit, Freiheit, Glück) 
Độc lập, Tự do, Hạnh phúc 
xsd:double 282.0 
xsd:integer 93421835 
.vn 
VN 
312536933 
<squareKilometre> 331690.0 
xsd:float 107.0 
14.033333333333333 107.0 
xsd:float 14.0333 
xsd:integer 148161022 
<inhabitantsPerSquareKilometre> 282.0 

data from the linked data cloud