Verkine Karakaschian (* 1856 in Konstantinopel; † 1933 in Athen) war eine armenische Schauspielerin. Sie war die Schwester von Jeranuhi Karakaschian. Verkine Karakaschian trat erstmals 1869 im Aziziye Theater in Üsküdar auf. Sie stieß zunächst zur Theatertruppe von Agop Güllü hinzu. Später war sie Sopranistin in der Operetten-Truppe von Serovpe Benliyan. Nach ihrer Heirat zog sie sich 1914 von der Bühne zurück und lebte in Smyrna. 1933 starb sie in Athen.

Property Value
dbo:abstract
  • Verkine Karakaschian (* 1856 in Konstantinopel; † 1933 in Athen) war eine armenische Schauspielerin. Sie war die Schwester von Jeranuhi Karakaschian. Verkine Karakaschian trat erstmals 1869 im Aziziye Theater in Üsküdar auf. Sie stieß zunächst zur Theatertruppe von Agop Güllü hinzu. Später war sie Sopranistin in der Operetten-Truppe von Serovpe Benliyan. Nach ihrer Heirat zog sie sich 1914 von der Bühne zurück und lebte in Smyrna. 1933 starb sie in Athen. (de)
  • Verkine Karakaschian (* 1856 in Konstantinopel; † 1933 in Athen) war eine armenische Schauspielerin. Sie war die Schwester von Jeranuhi Karakaschian. Verkine Karakaschian trat erstmals 1869 im Aziziye Theater in Üsküdar auf. Sie stieß zunächst zur Theatertruppe von Agop Güllü hinzu. Später war sie Sopranistin in der Operetten-Truppe von Serovpe Benliyan. Nach ihrer Heirat zog sie sich 1914 von der Bühne zurück und lebte in Smyrna. 1933 starb sie in Athen. (de)
dbo:birthDate
  • 1856-01-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1933-01-01 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageID
  • 3128019 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157202397 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 1856 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2016-08-20 (xsd:date)
prop-de:gndfehlt
  • ja
prop-de:kurzbeschreibung
  • armenische Schauspielerin
prop-de:sterbedatum
  • 1933 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • armenische Schauspielerin
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Verkine Karakaschian (* 1856 in Konstantinopel; † 1933 in Athen) war eine armenische Schauspielerin. Sie war die Schwester von Jeranuhi Karakaschian. Verkine Karakaschian trat erstmals 1869 im Aziziye Theater in Üsküdar auf. Sie stieß zunächst zur Theatertruppe von Agop Güllü hinzu. Später war sie Sopranistin in der Operetten-Truppe von Serovpe Benliyan. Nach ihrer Heirat zog sie sich 1914 von der Bühne zurück und lebte in Smyrna. 1933 starb sie in Athen. (de)
  • Verkine Karakaschian (* 1856 in Konstantinopel; † 1933 in Athen) war eine armenische Schauspielerin. Sie war die Schwester von Jeranuhi Karakaschian. Verkine Karakaschian trat erstmals 1869 im Aziziye Theater in Üsküdar auf. Sie stieß zunächst zur Theatertruppe von Agop Güllü hinzu. Später war sie Sopranistin in der Operetten-Truppe von Serovpe Benliyan. Nach ihrer Heirat zog sie sich 1914 von der Bühne zurück und lebte in Smyrna. 1933 starb sie in Athen. (de)
rdfs:label
  • Verkine Karakaschian (de)
  • Verkine Karakaschian (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Verkine
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Karakaschian, Verkine (de)
  • Verkine Karakaschian
foaf:nick
  • Karakaşyan, Verkine (de)
  • Karakaşyan, Verkine (de)
foaf:surname
  • Karakaschian
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of