V-Bus GmbH ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Viernheim, das im Rhein-Neckar-Raum öffentlichen Personennahverkehr betreibt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) und ist Ende 2005 durch Übernahme des Unternehmens Reisedienst Oskar Mühlhäuser entstanden. Die Fahrzeuge werden auf dem Betriebshof und in der Werkstatt des ebenfalls zur RNV gehörenden Schwesterunternehmens Omnibusbetriebe Beth GmbH in Lampertheim unterhalten und gewartet, das auch den gemeinsamen Betriebsleiter stellt.

Property Value
dbo:abstract
  • V-Bus GmbH ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Viernheim, das im Rhein-Neckar-Raum öffentlichen Personennahverkehr betreibt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) und ist Ende 2005 durch Übernahme des Unternehmens Reisedienst Oskar Mühlhäuser entstanden. Die Fahrzeuge werden auf dem Betriebshof und in der Werkstatt des ebenfalls zur RNV gehörenden Schwesterunternehmens Omnibusbetriebe Beth GmbH in Lampertheim unterhalten und gewartet, das auch den gemeinsamen Betriebsleiter stellt. V-Bus fährt als Nachfolger Mühlhäusers im Auftrag der Stadtwerke Viernheim GmbH die Viernheimer Stadtbuslinien 611 und 612 und betreibt in eigener Regie die Buslinie 688 zwischen Weinheim, Birkenau und Nieder-Liebersbach. Seit der Übernahme werden diverse Leistungen auf Linien der RNV-Muttergesellschaften erbracht. Von September 2005 bis zum 31. Dezember 2009 wurden z. B. die Buslinien 629 und 630 zwischen Heddesheim und Hirschberg komplett im Auftrag der RNV bzw. MVV OEG AG gefahren. Auch im BASF-Werksbusverkehr und im Veranstaltungsverkehr wird V-Bus von der RNV eingesetzt. Im März 2007 erhielt V-Bus den Zuschlag für das vom VRN ausgeschriebene Linienbündel Odenwald-Mitte im Kreis Bergstraße mit den Linien 667, 668, 684, 687 und 689. Diese Linien werden von seit dem 1. April 2007 in Kooperation mit drei regionalen Busunternehmen betrieben. (de)
  • V-Bus GmbH ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Viernheim, das im Rhein-Neckar-Raum öffentlichen Personennahverkehr betreibt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) und ist Ende 2005 durch Übernahme des Unternehmens Reisedienst Oskar Mühlhäuser entstanden. Die Fahrzeuge werden auf dem Betriebshof und in der Werkstatt des ebenfalls zur RNV gehörenden Schwesterunternehmens Omnibusbetriebe Beth GmbH in Lampertheim unterhalten und gewartet, das auch den gemeinsamen Betriebsleiter stellt. V-Bus fährt als Nachfolger Mühlhäusers im Auftrag der Stadtwerke Viernheim GmbH die Viernheimer Stadtbuslinien 611 und 612 und betreibt in eigener Regie die Buslinie 688 zwischen Weinheim, Birkenau und Nieder-Liebersbach. Seit der Übernahme werden diverse Leistungen auf Linien der RNV-Muttergesellschaften erbracht. Von September 2005 bis zum 31. Dezember 2009 wurden z. B. die Buslinien 629 und 630 zwischen Heddesheim und Hirschberg komplett im Auftrag der RNV bzw. MVV OEG AG gefahren. Auch im BASF-Werksbusverkehr und im Veranstaltungsverkehr wird V-Bus von der RNV eingesetzt. Im März 2007 erhielt V-Bus den Zuschlag für das vom VRN ausgeschriebene Linienbündel Odenwald-Mitte im Kreis Bergstraße mit den Linien 667, 668, 684, 687 und 689. Diese Linien werden von seit dem 1. April 2007 in Kooperation mit drei regionalen Busunternehmen betrieben. (de)
dbo:locationCity
dbo:numberOfEmployees
  • 30 (xsd:integer)
dbo:owner
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1693337 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 144639733 (xsd:integer)
prop-de:betriebsleiter
  • Andreas Beth
prop-de:bild
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:busse
  • 14 (xsd:integer)
prop-de:geschäftsführer
  • Stefan Prüfer
prop-de:verbund
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • V-Bus GmbH ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Viernheim, das im Rhein-Neckar-Raum öffentlichen Personennahverkehr betreibt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) und ist Ende 2005 durch Übernahme des Unternehmens Reisedienst Oskar Mühlhäuser entstanden. Die Fahrzeuge werden auf dem Betriebshof und in der Werkstatt des ebenfalls zur RNV gehörenden Schwesterunternehmens Omnibusbetriebe Beth GmbH in Lampertheim unterhalten und gewartet, das auch den gemeinsamen Betriebsleiter stellt. (de)
  • V-Bus GmbH ist ein Verkehrsunternehmen mit Sitz in Viernheim, das im Rhein-Neckar-Raum öffentlichen Personennahverkehr betreibt. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) und ist Ende 2005 durch Übernahme des Unternehmens Reisedienst Oskar Mühlhäuser entstanden. Die Fahrzeuge werden auf dem Betriebshof und in der Werkstatt des ebenfalls zur RNV gehörenden Schwesterunternehmens Omnibusbetriebe Beth GmbH in Lampertheim unterhalten und gewartet, das auch den gemeinsamen Betriebsleiter stellt. (de)
rdfs:label
  • V-Bus (de)
  • V-Bus (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • V-Bus GmbH (de)
  • V-Bus GmbH (de)
is foaf:primaryTopic of