Vélib’ ist ein am 15. Juli 2007 in Paris in Betrieb genommenes öffentliches Fahrradverleihsystem. Die Bezeichnung Vélib' ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Fahrrad (vélo) und Freiheit (liberté) zusammensetzt. Das System umfasst heute über 20.000 Fahrräder an 1256 Stationen in Paris und einigen Gemeinden im Umland der französischen Hauptstadt und wird im Rahmen einer von der Stadtverwaltung vergebenen Konzession von JCDecaux betrieben.

Property Value
dbo:abstract
  • Vélib’ ist ein am 15. Juli 2007 in Paris in Betrieb genommenes öffentliches Fahrradverleihsystem. Die Bezeichnung Vélib' ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Fahrrad (vélo) und Freiheit (liberté) zusammensetzt. Das System umfasst heute über 20.000 Fahrräder an 1256 Stationen in Paris und einigen Gemeinden im Umland der französischen Hauptstadt und wird im Rahmen einer von der Stadtverwaltung vergebenen Konzession von JCDecaux betrieben. (de)
  • Vélib’ ist ein am 15. Juli 2007 in Paris in Betrieb genommenes öffentliches Fahrradverleihsystem. Die Bezeichnung Vélib' ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Fahrrad (vélo) und Freiheit (liberté) zusammensetzt. Das System umfasst heute über 20.000 Fahrräder an 1256 Stationen in Paris und einigen Gemeinden im Umland der französischen Hauptstadt und wird im Rahmen einer von der Stadtverwaltung vergebenen Konzession von JCDecaux betrieben. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5655004 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158403960 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Vélib’ ist ein am 15. Juli 2007 in Paris in Betrieb genommenes öffentliches Fahrradverleihsystem. Die Bezeichnung Vélib' ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Fahrrad (vélo) und Freiheit (liberté) zusammensetzt. Das System umfasst heute über 20.000 Fahrräder an 1256 Stationen in Paris und einigen Gemeinden im Umland der französischen Hauptstadt und wird im Rahmen einer von der Stadtverwaltung vergebenen Konzession von JCDecaux betrieben. (de)
  • Vélib’ ist ein am 15. Juli 2007 in Paris in Betrieb genommenes öffentliches Fahrradverleihsystem. Die Bezeichnung Vélib' ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Fahrrad (vélo) und Freiheit (liberté) zusammensetzt. Das System umfasst heute über 20.000 Fahrräder an 1256 Stationen in Paris und einigen Gemeinden im Umland der französischen Hauptstadt und wird im Rahmen einer von der Stadtverwaltung vergebenen Konzession von JCDecaux betrieben. (de)
rdfs:label
  • Vélib’ (de)
  • Vélib’ (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of