Die University of California, Irvine (auch bekannt als UCI oder UC Irvine) wurde 1965 gegründet und gehört zur University of California (UC), einem System staatlicher Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Campus der Universität befindet sich in Irvine, 60 Kilometer südöstlich von Los Angeles. An der Universität sind 25.230 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten.

Property Value
dbo:abstract
  • Die University of California, Irvine (auch bekannt als UCI oder UC Irvine) wurde 1965 gegründet und gehört zur University of California (UC), einem System staatlicher Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Campus der Universität befindet sich in Irvine, 60 Kilometer südöstlich von Los Angeles. An der Universität sind 25.230 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten. (de)
  • Die University of California, Irvine (auch bekannt als UCI oder UC Irvine) wurde 1965 gegründet und gehört zur University of California (UC), einem System staatlicher Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Campus der Universität befindet sich in Irvine, 60 Kilometer südöstlich von Los Angeles. An der Universität sind 25.230 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1782997 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151685177 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 117 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 33.643333 (xsd:double)
prop-de:region
  • US
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 33.64333333333333 117.0
rdf:type
rdfs:comment
  • Die University of California, Irvine (auch bekannt als UCI oder UC Irvine) wurde 1965 gegründet und gehört zur University of California (UC), einem System staatlicher Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Campus der Universität befindet sich in Irvine, 60 Kilometer südöstlich von Los Angeles. An der Universität sind 25.230 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten. (de)
  • Die University of California, Irvine (auch bekannt als UCI oder UC Irvine) wurde 1965 gegründet und gehört zur University of California (UC), einem System staatlicher Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Campus der Universität befindet sich in Irvine, 60 Kilometer südöstlich von Los Angeles. An der Universität sind 25.230 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten. (de)
rdfs:label
  • University of California, Irvine (de)
  • University of California, Irvine (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 33.643333 (xsd:float)
geo:long
  • 117.000000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:club of
is dbo:college of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is dbo:youthClub of
is foaf:primaryTopic of