Ulrich Noller (* 8. Februar 1950) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Noller ist von Beruf Maschinenbautechniker und lebt in Ölbronn-Dürrn. Im Januar 1992 rückte er für Gerd Schwandner in den Landtag von Baden-Württemberg nach, war dort jedoch aufgrund der zu Ende gehenden Wahlperiode nur noch für wenige Monate Mitglied. Noller war der Stellvertreter Schwandners, der das Zweitmandat im Landtagswahlkreis Enz gewann.

Property Value
dbo:abstract
  • Ulrich Noller (* 8. Februar 1950) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Noller ist von Beruf Maschinenbautechniker und lebt in Ölbronn-Dürrn. Im Januar 1992 rückte er für Gerd Schwandner in den Landtag von Baden-Württemberg nach, war dort jedoch aufgrund der zu Ende gehenden Wahlperiode nur noch für wenige Monate Mitglied. Noller war der Stellvertreter Schwandners, der das Zweitmandat im Landtagswahlkreis Enz gewann. (de)
  • Ulrich Noller (* 8. Februar 1950) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Noller ist von Beruf Maschinenbautechniker und lebt in Ölbronn-Dürrn. Im Januar 1992 rückte er für Gerd Schwandner in den Landtag von Baden-Württemberg nach, war dort jedoch aufgrund der zu Ende gehenden Wahlperiode nur noch für wenige Monate Mitglied. Noller war der Stellvertreter Schwandners, der das Zweitmandat im Landtagswahlkreis Enz gewann. (de)
dbo:birthDate
  • 1950-02-08 (xsd:date)
dbo:wikiPageID
  • 6190201 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 127631018 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2014-02-16 (xsd:date)
prop-de:gndfehlt
  • ja
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Politiker , MdL
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), MdL
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Ulrich Noller (* 8. Februar 1950) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Noller ist von Beruf Maschinenbautechniker und lebt in Ölbronn-Dürrn. Im Januar 1992 rückte er für Gerd Schwandner in den Landtag von Baden-Württemberg nach, war dort jedoch aufgrund der zu Ende gehenden Wahlperiode nur noch für wenige Monate Mitglied. Noller war der Stellvertreter Schwandners, der das Zweitmandat im Landtagswahlkreis Enz gewann. (de)
  • Ulrich Noller (* 8. Februar 1950) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Noller ist von Beruf Maschinenbautechniker und lebt in Ölbronn-Dürrn. Im Januar 1992 rückte er für Gerd Schwandner in den Landtag von Baden-Württemberg nach, war dort jedoch aufgrund der zu Ende gehenden Wahlperiode nur noch für wenige Monate Mitglied. Noller war der Stellvertreter Schwandners, der das Zweitmandat im Landtagswahlkreis Enz gewann. (de)
rdfs:label
  • Ulrich Noller (de)
  • Ulrich Noller (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Ulrich
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Noller, Ulrich (de)
  • Ulrich Noller
foaf:surname
  • Noller
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of