Trash ist das 18. Studioalbum des US-amerikanischen Rockmusikers Alice Cooper. Es erschien im Juli 1989 bei Epic Records. Es ist vor allem bekannt für die Hit-Single Poison, einer Zusammenarbeit Coopers mit dem gefragten US-Produzenten Desmond Child, der für die Produktion des gesamten Albums verantwortlich war.

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 40.233333333333334
dbo:abstract
  • Trash ist das 18. Studioalbum des US-amerikanischen Rockmusikers Alice Cooper. Es erschien im Juli 1989 bei Epic Records. Es ist vor allem bekannt für die Hit-Single Poison, einer Zusammenarbeit Coopers mit dem gefragten US-Produzenten Desmond Child, der für die Produktion des gesamten Albums verantwortlich war. (de)
  • Trash ist das 18. Studioalbum des US-amerikanischen Rockmusikers Alice Cooper. Es erschien im Juli 1989 bei Epic Records. Es ist vor allem bekannt für die Hit-Single Poison, einer Zusammenarbeit Coopers mit dem gefragten US-Produzenten Desmond Child, der für die Produktion des gesamten Albums verantwortlich war. (de)
dbo:artist
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:genre
dbo:instrument
dbo:musicFormat
  • CD, LP, MC
dbo:previousWork
dbo:producer
dbo:productionCompany
dbo:recordLabel
dbo:runtime
  • 2414.000000 (xsd:double)
dbo:subsequentWork
dbo:totalTracks
  • 10 (xsd:integer)
dbo:wikiPageID
  • 5298710 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145426126 (xsd:integer)
prop-de:aufnahmejahr
  • 1989 (xsd:integer)
prop-de:id
  • mw0000204877
prop-de:jahr
  • 1989-07-25 (xsd:date)
prop-de:linktext
  • Trash
prop-de:rubrik
  • album
prop-de:typ
  • Studio
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Trash ist das 18. Studioalbum des US-amerikanischen Rockmusikers Alice Cooper. Es erschien im Juli 1989 bei Epic Records. Es ist vor allem bekannt für die Hit-Single Poison, einer Zusammenarbeit Coopers mit dem gefragten US-Produzenten Desmond Child, der für die Produktion des gesamten Albums verantwortlich war. (de)
  • Trash ist das 18. Studioalbum des US-amerikanischen Rockmusikers Alice Cooper. Es erschien im Juli 1989 bei Epic Records. Es ist vor allem bekannt für die Hit-Single Poison, einer Zusammenarbeit Coopers mit dem gefragten US-Produzenten Desmond Child, der für die Produktion des gesamten Albums verantwortlich war. (de)
rdfs:label
  • Trash (Album) (de)
  • Trash (Album) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Trash (de)
  • Trash (de)
is dbo:previousWork of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of