Toast ist ein britischer Fernsehfilm von S.J. Clarkson aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Lee Hall nach einem autobiographischen Roman des bekannten englischen Kochbuchautors Nigel Slater aus dem Jahr 2004. Freddie Highmore spielt den fünfzehnjährigen Nigel Slater, Helena Bonham Carter seine Stiefmutter und Ken Stott seinen Vater. Der Fernsehfilm lief am 30. Dezember 2010 im 1. Programm der BBC und wurde 2011 bei der Berlinale in einer Galaaufführung gezeigt. Am 11. August 2011 lief der Film dann in den deutschen Kinos an.

Property Value
dbo:abstract
  • Toast ist ein britischer Fernsehfilm von S.J. Clarkson aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Lee Hall nach einem autobiographischen Roman des bekannten englischen Kochbuchautors Nigel Slater aus dem Jahr 2004. Freddie Highmore spielt den fünfzehnjährigen Nigel Slater, Helena Bonham Carter seine Stiefmutter und Ken Stott seinen Vater. Der Fernsehfilm lief am 30. Dezember 2010 im 1. Programm der BBC und wurde 2011 bei der Berlinale in einer Galaaufführung gezeigt. Am 11. August 2011 lief der Film dann in den deutschen Kinos an. (de)
  • Toast ist ein britischer Fernsehfilm von S.J. Clarkson aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Lee Hall nach einem autobiographischen Roman des bekannten englischen Kochbuchautors Nigel Slater aus dem Jahr 2004. Freddie Highmore spielt den fünfzehnjährigen Nigel Slater, Helena Bonham Carter seine Stiefmutter und Ken Stott seinen Vater. Der Fernsehfilm lief am 30. Dezember 2010 im 1. Programm der BBC und wurde 2011 bei der Berlinale in einer Galaaufführung gezeigt. Am 11. August 2011 lief der Film dann in den deutschen Kinos an. (de)
dbo:cinematography
dbo:country
dbo:director
dbo:editing
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageID
  • 6496340 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153199431 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:fsk
  • 6 (xsd:integer)
prop-de:len
  • 96 (xsd:integer)
prop-de:pj
  • 2010 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Toast ist ein britischer Fernsehfilm von S.J. Clarkson aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Lee Hall nach einem autobiographischen Roman des bekannten englischen Kochbuchautors Nigel Slater aus dem Jahr 2004. Freddie Highmore spielt den fünfzehnjährigen Nigel Slater, Helena Bonham Carter seine Stiefmutter und Ken Stott seinen Vater. Der Fernsehfilm lief am 30. Dezember 2010 im 1. Programm der BBC und wurde 2011 bei der Berlinale in einer Galaaufführung gezeigt. Am 11. August 2011 lief der Film dann in den deutschen Kinos an. (de)
  • Toast ist ein britischer Fernsehfilm von S.J. Clarkson aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch schrieb Lee Hall nach einem autobiographischen Roman des bekannten englischen Kochbuchautors Nigel Slater aus dem Jahr 2004. Freddie Highmore spielt den fünfzehnjährigen Nigel Slater, Helena Bonham Carter seine Stiefmutter und Ken Stott seinen Vater. Der Fernsehfilm lief am 30. Dezember 2010 im 1. Programm der BBC und wurde 2011 bei der Berlinale in einer Galaaufführung gezeigt. Am 11. August 2011 lief der Film dann in den deutschen Kinos an. (de)
rdfs:label
  • Toast (Film) (de)
  • Toast (Film) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Toast (de)
  • Toast (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of