Tiefenbroich ist ein Stadtteil im Westen Ratingens. In diesem mehrheitlich von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten Stadtteil leben 6.430 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Der Angerbach, entlang dessen ein bevorzugtes Siedlungsgebiet mit besonders viel Grün liegt, trennt den Norden und Süden von Tiefenbroich. Im Westen erstreckt sich Tiefenbroich entlang der Bundesautobahn 52. Dort wo die Verbindungsstraße zum benachbarten Lintorf die Bundesautobahn 52 kreuzt, befindet sich die Autobahnanschlussstelle Tiefenbroich. Im äußersten Norden beginnen die Ausläufer des Autobahnkreuzes Breitscheid, eines der meistbefahrenen Autobahnkreuze in Deutschland. Im Süden endet Tiefenbroich am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord, wo die A 52 auf die Bundesautobahn 44 trifft.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/area
  • 3.0
dbo:abstract
  • Tiefenbroich ist ein Stadtteil im Westen Ratingens. In diesem mehrheitlich von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten Stadtteil leben 6.430 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Der Angerbach, entlang dessen ein bevorzugtes Siedlungsgebiet mit besonders viel Grün liegt, trennt den Norden und Süden von Tiefenbroich. Im Westen erstreckt sich Tiefenbroich entlang der Bundesautobahn 52. Dort wo die Verbindungsstraße zum benachbarten Lintorf die Bundesautobahn 52 kreuzt, befindet sich die Autobahnanschlussstelle Tiefenbroich. Im äußersten Norden beginnen die Ausläufer des Autobahnkreuzes Breitscheid, eines der meistbefahrenen Autobahnkreuze in Deutschland. Im Süden endet Tiefenbroich am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord, wo die A 52 auf die Bundesautobahn 44 trifft. Im östlichen Teil von Tiefenbroich gelegen erstreckt sich ein Industriegebiet, in welchem sich historisch durch die Region (Ruhrgebiet/Bergisches Land) geprägte Unternehmen der emissionsfreien Metallverarbeitung angesiedelt haben. Weiterhin bedingt durch die Nähe zum Flughafen Düsseldorf International und zur Messe Düsseldorf haben sich dort moderne Bürokomplexe etabliert, welche Mobilfunkprovider und IT-Dienstleister beheimaten. Auch der Einzelhandel hat dieses Potenzial entdeckt und positioniert mit zunehmendem Engagement eine Factory-Outlet-„Kultur“. Nur in sehr wenigen Teilbereichen hat die relativ stark entwickelte Infrastruktur auch negative Auswirkungen auf die Wohnqualität. (de)
  • Tiefenbroich ist ein Stadtteil im Westen Ratingens. In diesem mehrheitlich von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten Stadtteil leben 6.430 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Der Angerbach, entlang dessen ein bevorzugtes Siedlungsgebiet mit besonders viel Grün liegt, trennt den Norden und Süden von Tiefenbroich. Im Westen erstreckt sich Tiefenbroich entlang der Bundesautobahn 52. Dort wo die Verbindungsstraße zum benachbarten Lintorf die Bundesautobahn 52 kreuzt, befindet sich die Autobahnanschlussstelle Tiefenbroich. Im äußersten Norden beginnen die Ausläufer des Autobahnkreuzes Breitscheid, eines der meistbefahrenen Autobahnkreuze in Deutschland. Im Süden endet Tiefenbroich am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord, wo die A 52 auf die Bundesautobahn 44 trifft. Im östlichen Teil von Tiefenbroich gelegen erstreckt sich ein Industriegebiet, in welchem sich historisch durch die Region (Ruhrgebiet/Bergisches Land) geprägte Unternehmen der emissionsfreien Metallverarbeitung angesiedelt haben. Weiterhin bedingt durch die Nähe zum Flughafen Düsseldorf International und zur Messe Düsseldorf haben sich dort moderne Bürokomplexe etabliert, welche Mobilfunkprovider und IT-Dienstleister beheimaten. Auch der Einzelhandel hat dieses Potenzial entdeckt und positioniert mit zunehmendem Engagement eine Factory-Outlet-„Kultur“. Nur in sehr wenigen Teilbereichen hat die relativ stark entwickelte Infrastruktur auch negative Auswirkungen auf die Wohnqualität. (de)
dbo:area
  • 3000000.000000 (xsd:double)
dbo:areaCode
  • 02102
dbo:censusYear
  • 2013-01-01 (xsd:date)
dbo:city
dbo:cityType
  • Stadt
dbo:elevation
  • 42.000000 (xsd:double)
dbo:populationAsOf
  • 2013-12-31 (xsd:date)
dbo:populationUrban
  • 6430 (xsd:integer)
dbo:postalCode
  • 40880
dbo:wikiPageID
  • 1832860 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151168238 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 5131055 (xsd:integer)
prop-de:bundesland
  • Nordrhein-Westfalen
prop-de:längengrad
  • 682285 (xsd:integer)
dct:subject
georss:point
  • 51.31055 6.82285
rdf:type
rdfs:comment
  • Tiefenbroich ist ein Stadtteil im Westen Ratingens. In diesem mehrheitlich von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten Stadtteil leben 6.430 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Der Angerbach, entlang dessen ein bevorzugtes Siedlungsgebiet mit besonders viel Grün liegt, trennt den Norden und Süden von Tiefenbroich. Im Westen erstreckt sich Tiefenbroich entlang der Bundesautobahn 52. Dort wo die Verbindungsstraße zum benachbarten Lintorf die Bundesautobahn 52 kreuzt, befindet sich die Autobahnanschlussstelle Tiefenbroich. Im äußersten Norden beginnen die Ausläufer des Autobahnkreuzes Breitscheid, eines der meistbefahrenen Autobahnkreuze in Deutschland. Im Süden endet Tiefenbroich am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord, wo die A 52 auf die Bundesautobahn 44 trifft. (de)
  • Tiefenbroich ist ein Stadtteil im Westen Ratingens. In diesem mehrheitlich von Ein- und Mehrfamilienhäusern geprägten Stadtteil leben 6.430 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Der Angerbach, entlang dessen ein bevorzugtes Siedlungsgebiet mit besonders viel Grün liegt, trennt den Norden und Süden von Tiefenbroich. Im Westen erstreckt sich Tiefenbroich entlang der Bundesautobahn 52. Dort wo die Verbindungsstraße zum benachbarten Lintorf die Bundesautobahn 52 kreuzt, befindet sich die Autobahnanschlussstelle Tiefenbroich. Im äußersten Norden beginnen die Ausläufer des Autobahnkreuzes Breitscheid, eines der meistbefahrenen Autobahnkreuze in Deutschland. Im Süden endet Tiefenbroich am Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord, wo die A 52 auf die Bundesautobahn 44 trifft. (de)
rdfs:label
  • Tiefenbroich (de)
  • Tiefenbroich (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 51.310551 (xsd:float)
geo:long
  • 6.822850 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of