Thunder Dolphin (jap. サンダードルフィン, Sandā Dorufin) in LaQua im japanischen Bunkyō ist eine Stahlachterbahn vom Modell Mega Coaster des Herstellers Intamin, die am 1. Mai 2003 eröffnet wurde. Mit ihrer Höhe von 80 Metern gilt sie zurzeit als die achthöchste Achterbahn mit geschlossenem Schienenkreislauf auf der Welt. Auf den Plätzen vor ihr liegen Kingda Ka, Top Thrill Dragster, Fury 325, Steel Dragon 2000, Millennium Force, Leviathan und Intimidator 305. Die 1067 Meter lange Strecke führt sowohl durch ein Gebäude auf der rechten Seite wie durch ein Riesenrad.

Property Value
dbo:abstract
  • Thunder Dolphin (jap. サンダードルフィン, Sandā Dorufin) in LaQua im japanischen Bunkyō ist eine Stahlachterbahn vom Modell Mega Coaster des Herstellers Intamin, die am 1. Mai 2003 eröffnet wurde. Mit ihrer Höhe von 80 Metern gilt sie zurzeit als die achthöchste Achterbahn mit geschlossenem Schienenkreislauf auf der Welt. Auf den Plätzen vor ihr liegen Kingda Ka, Top Thrill Dragster, Fury 325, Steel Dragon 2000, Millennium Force, Leviathan und Intimidator 305. Die 1067 Meter lange Strecke führt sowohl durch ein Gebäude auf der rechten Seite wie durch ein Riesenrad. (de)
  • Thunder Dolphin (jap. サンダードルフィン, Sandā Dorufin) in LaQua im japanischen Bunkyō ist eine Stahlachterbahn vom Modell Mega Coaster des Herstellers Intamin, die am 1. Mai 2003 eröffnet wurde. Mit ihrer Höhe von 80 Metern gilt sie zurzeit als die achthöchste Achterbahn mit geschlossenem Schienenkreislauf auf der Welt. Auf den Plätzen vor ihr liegen Kingda Ka, Top Thrill Dragster, Fury 325, Steel Dragon 2000, Millennium Force, Leviathan und Intimidator 305. Die 1067 Meter lange Strecke führt sowohl durch ein Gebäude auf der rechten Seite wie durch ein Riesenrad. (de)
dbo:location
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2768479 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153346492 (xsd:integer)
prop-de:abfahrt
  • 67 (xsd:integer)
prop-de:antriebsart
  • Kabellifthill
prop-de:bild
  • LaQua02s3200.jpg
prop-de:designer
  • Ingenieurbüro Stengel GmbH
prop-de:elemente
  • 45.500000 (xsd:double)
prop-de:eröffnung
  • 2003-05-01 (xsd:date)
prop-de:ew
  • 139753277 (xsd:integer)
prop-de:fahrzeit
  • 90.0
prop-de:freizeitpark
prop-de:gefälle
  • 80 (xsd:integer)
prop-de:geschwindigkeit
  • 130 (xsd:integer)
prop-de:hersteller
prop-de:höhe
  • 80 (xsd:integer)
prop-de:inversionen
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:länge
  • 1067 (xsd:integer)
prop-de:modell
  • Mega Coaster
prop-de:ns
  • 35706336 (xsd:integer)
prop-de:region
  • JP-13
prop-de:sitzplätze
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:sitzreihen
  • 2 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • Stahl – sitzend
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 35.706336 139.753277
rdf:type
rdfs:comment
  • Thunder Dolphin (jap. サンダードルフィン, Sandā Dorufin) in LaQua im japanischen Bunkyō ist eine Stahlachterbahn vom Modell Mega Coaster des Herstellers Intamin, die am 1. Mai 2003 eröffnet wurde. Mit ihrer Höhe von 80 Metern gilt sie zurzeit als die achthöchste Achterbahn mit geschlossenem Schienenkreislauf auf der Welt. Auf den Plätzen vor ihr liegen Kingda Ka, Top Thrill Dragster, Fury 325, Steel Dragon 2000, Millennium Force, Leviathan und Intimidator 305. Die 1067 Meter lange Strecke führt sowohl durch ein Gebäude auf der rechten Seite wie durch ein Riesenrad. (de)
  • Thunder Dolphin (jap. サンダードルフィン, Sandā Dorufin) in LaQua im japanischen Bunkyō ist eine Stahlachterbahn vom Modell Mega Coaster des Herstellers Intamin, die am 1. Mai 2003 eröffnet wurde. Mit ihrer Höhe von 80 Metern gilt sie zurzeit als die achthöchste Achterbahn mit geschlossenem Schienenkreislauf auf der Welt. Auf den Plätzen vor ihr liegen Kingda Ka, Top Thrill Dragster, Fury 325, Steel Dragon 2000, Millennium Force, Leviathan und Intimidator 305. Die 1067 Meter lange Strecke führt sowohl durch ein Gebäude auf der rechten Seite wie durch ein Riesenrad. (de)
rdfs:label
  • Thunder Dolphin (de)
  • Thunder Dolphin (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 35.706337 (xsd:float)
geo:long
  • 139.753281 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Thunder Dolphin (de)
  • Thunder Dolphin (de)
is foaf:primaryTopic of