The Gospel of Wealth (dt. Das Evangelium des Reichtums) ist ein ursprünglich 1889 unter dem Titel "Wealth" im North American Review publizierter Essay des US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie. Mit der Carnegie Steel Company hatte er durch Stahl ein Vermögen gemacht und galt damals als reichster Mann der Welt.

Property Value
dbo:abstract
  • The Gospel of Wealth (dt. Das Evangelium des Reichtums) ist ein ursprünglich 1889 unter dem Titel "Wealth" im North American Review publizierter Essay des US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie. Mit der Carnegie Steel Company hatte er durch Stahl ein Vermögen gemacht und galt damals als reichster Mann der Welt. (de)
  • The Gospel of Wealth (dt. Das Evangelium des Reichtums) ist ein ursprünglich 1889 unter dem Titel "Wealth" im North American Review publizierter Essay des US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie. Mit der Carnegie Steel Company hatte er durch Stahl ein Vermögen gemacht und galt damals als reichster Mann der Welt. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8324311 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 148698921 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • The Gospel of Wealth (dt. Das Evangelium des Reichtums) ist ein ursprünglich 1889 unter dem Titel "Wealth" im North American Review publizierter Essay des US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie. Mit der Carnegie Steel Company hatte er durch Stahl ein Vermögen gemacht und galt damals als reichster Mann der Welt. (de)
  • The Gospel of Wealth (dt. Das Evangelium des Reichtums) ist ein ursprünglich 1889 unter dem Titel "Wealth" im North American Review publizierter Essay des US-amerikanischen Großindustriellen Andrew Carnegie. Mit der Carnegie Steel Company hatte er durch Stahl ein Vermögen gemacht und galt damals als reichster Mann der Welt. (de)
rdfs:label
  • The Gospel of Wealth (de)
  • The Gospel of Wealth (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of