The Bones of What You Believe ist das Debüt-Studioalbum der schottischen Synthpopband Chvrches.Es wurde am 20. September 2013 vom Label Virgin Records und Goodbye Records veröffentlicht. Als Singles wurden die Titel The Mother We Share, Recover und Gun vorab veröffentlicht, die Single Lies folgte im Dezember 2013. Das Album ist sowohl als Standardalbum mit zwölf Titeln, als auch als Special-Edition-Album mit achtzehn Titeln erhältlich. Letzteres enthält neben zwei Bonustiteln zwei Remixes und zwei Live-Musikvideos.

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 48.0
dbo:abstract
  • The Bones of What You Believe ist das Debüt-Studioalbum der schottischen Synthpopband Chvrches.Es wurde am 20. September 2013 vom Label Virgin Records und Goodbye Records veröffentlicht. Als Singles wurden die Titel The Mother We Share, Recover und Gun vorab veröffentlicht, die Single Lies folgte im Dezember 2013. Das Album ist sowohl als Standardalbum mit zwölf Titeln, als auch als Special-Edition-Album mit achtzehn Titeln erhältlich. Letzteres enthält neben zwei Bonustiteln zwei Remixes und zwei Live-Musikvideos. Das Lied We Sink aus dem Album ist Bestandteil des Soundtracks für das Computerspiel FIFA 14. Zudem ist ein Cid Rim Cover des Songs Recover in den Ausgaben von GTA V für die Playstation 4, die Xbox One und den PC zu hören. (de)
  • The Bones of What You Believe ist das Debüt-Studioalbum der schottischen Synthpopband Chvrches.Es wurde am 20. September 2013 vom Label Virgin Records und Goodbye Records veröffentlicht. Als Singles wurden die Titel The Mother We Share, Recover und Gun vorab veröffentlicht, die Single Lies folgte im Dezember 2013. Das Album ist sowohl als Standardalbum mit zwölf Titeln, als auch als Special-Edition-Album mit achtzehn Titeln erhältlich. Letzteres enthält neben zwei Bonustiteln zwei Remixes und zwei Live-Musikvideos. Das Lied We Sink aus dem Album ist Bestandteil des Soundtracks für das Computerspiel FIFA 14. Zudem ist ein Cid Rim Cover des Songs Recover in den Ausgaben von GTA V für die Playstation 4, die Xbox One und den PC zu hören. (de)
dbo:artist
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:genre
dbo:instrument
dbo:musicFormat
  • LP,CD,Download
dbo:productionCompany
dbo:recordLabel
dbo:releaseDate
  • 2013-09-20 (xsd:date)
dbo:runtime
  • 2880.000000 (xsd:double)
dbo:wikiPageID
  • 8102825 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151482376 (xsd:integer)
prop-de:bewertung
prop-de:nächstes
  • Every Open Eye
prop-de:produzent
  • Iain Cook, Martin Doherty, Lauren Mayberry
prop-de:typ
  • Studio
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • The Bones of What You Believe ist das Debüt-Studioalbum der schottischen Synthpopband Chvrches.Es wurde am 20. September 2013 vom Label Virgin Records und Goodbye Records veröffentlicht. Als Singles wurden die Titel The Mother We Share, Recover und Gun vorab veröffentlicht, die Single Lies folgte im Dezember 2013. Das Album ist sowohl als Standardalbum mit zwölf Titeln, als auch als Special-Edition-Album mit achtzehn Titeln erhältlich. Letzteres enthält neben zwei Bonustiteln zwei Remixes und zwei Live-Musikvideos. (de)
  • The Bones of What You Believe ist das Debüt-Studioalbum der schottischen Synthpopband Chvrches.Es wurde am 20. September 2013 vom Label Virgin Records und Goodbye Records veröffentlicht. Als Singles wurden die Titel The Mother We Share, Recover und Gun vorab veröffentlicht, die Single Lies folgte im Dezember 2013. Das Album ist sowohl als Standardalbum mit zwölf Titeln, als auch als Special-Edition-Album mit achtzehn Titeln erhältlich. Letzteres enthält neben zwei Bonustiteln zwei Remixes und zwei Live-Musikvideos. (de)
rdfs:label
  • The Bones of What You Believe (de)
  • The Bones of What You Believe (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • The Bones of What You Believe (de)
  • The Bones of What You Believe (de)
is foaf:primaryTopic of