The Answers ist das Debütalbum der Band Blue October, dass im Oktober 1997 in den Sound Art Studios in Houston/Texas aufgenommen und 1998 unter RoDan Entertainment/Scoop veröffentlicht wurde.Es ist das einzige Album, wo Gründungsmitglied Liz Mullally Piano spielte. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ sie die Band. Wegen der Vertragsvereinbarung mit Universal Records war es der Band nicht erlaubt, dass Album auf ihrer Homepage oder auf Konzerten zu verkaufen. Es konnte nur bei RoDan Entertainment bestellt werden, ehe 2005 vereinbart wurde, das Album auch anderweitig zu vertreiben. Das Album wurde 2008 durch Universal Records wiederveröffentlicht. Produzent war Brian Baker. Die meisten Songs beinhalten die Themen Depression, wobei der Song Black Orchid auch das Thema des Suizid

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 47.0
dbo:abstract
  • The Answers ist das Debütalbum der Band Blue October, dass im Oktober 1997 in den Sound Art Studios in Houston/Texas aufgenommen und 1998 unter RoDan Entertainment/Scoop veröffentlicht wurde.Es ist das einzige Album, wo Gründungsmitglied Liz Mullally Piano spielte. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ sie die Band. Wegen der Vertragsvereinbarung mit Universal Records war es der Band nicht erlaubt, dass Album auf ihrer Homepage oder auf Konzerten zu verkaufen. Es konnte nur bei RoDan Entertainment bestellt werden, ehe 2005 vereinbart wurde, das Album auch anderweitig zu vertreiben. Das Album wurde 2008 durch Universal Records wiederveröffentlicht. Produzent war Brian Baker. Die meisten Songs beinhalten die Themen Depression, wobei der Song Black Orchid auch das Thema des Suizids besingt. Das Cover ist ein Gemälde des Sängers Justin Furstenfeld, das er während seines klinischen Aufenthaltes in einer psychologischen Klinik gemalt hatte. Ein anderes von ihm angefertigtes Bild wurde zum Cover vom 2003 erschienenen Album History for Sale. (de)
  • The Answers ist das Debütalbum der Band Blue October, dass im Oktober 1997 in den Sound Art Studios in Houston/Texas aufgenommen und 1998 unter RoDan Entertainment/Scoop veröffentlicht wurde.Es ist das einzige Album, wo Gründungsmitglied Liz Mullally Piano spielte. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ sie die Band. Wegen der Vertragsvereinbarung mit Universal Records war es der Band nicht erlaubt, dass Album auf ihrer Homepage oder auf Konzerten zu verkaufen. Es konnte nur bei RoDan Entertainment bestellt werden, ehe 2005 vereinbart wurde, das Album auch anderweitig zu vertreiben. Das Album wurde 2008 durch Universal Records wiederveröffentlicht. Produzent war Brian Baker. Die meisten Songs beinhalten die Themen Depression, wobei der Song Black Orchid auch das Thema des Suizids besingt. Das Cover ist ein Gemälde des Sängers Justin Furstenfeld, das er während seines klinischen Aufenthaltes in einer psychologischen Klinik gemalt hatte. Ein anderes von ihm angefertigtes Bild wurde zum Cover vom 2003 erschienenen Album History for Sale. (de)
dbo:artist
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:genre
dbo:instrument
dbo:musicFormat
  • CD
dbo:producer
dbo:runtime
  • 2820.000000 (xsd:double)
dbo:subsequentWork
dbo:totalTracks
  • 13 (xsd:integer)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4858216 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 116571740 (xsd:integer)
prop-de:jahr
  • 1998 (xsd:integer)
prop-de:label
  • RoDan Entertainment/Scoop
prop-de:studio
  • Sound Art Studios
prop-de:typ
  • Studioalbum
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • The Answers ist das Debütalbum der Band Blue October, dass im Oktober 1997 in den Sound Art Studios in Houston/Texas aufgenommen und 1998 unter RoDan Entertainment/Scoop veröffentlicht wurde.Es ist das einzige Album, wo Gründungsmitglied Liz Mullally Piano spielte. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ sie die Band. Wegen der Vertragsvereinbarung mit Universal Records war es der Band nicht erlaubt, dass Album auf ihrer Homepage oder auf Konzerten zu verkaufen. Es konnte nur bei RoDan Entertainment bestellt werden, ehe 2005 vereinbart wurde, das Album auch anderweitig zu vertreiben. Das Album wurde 2008 durch Universal Records wiederveröffentlicht. Produzent war Brian Baker. Die meisten Songs beinhalten die Themen Depression, wobei der Song Black Orchid auch das Thema des Suizid (de)
  • The Answers ist das Debütalbum der Band Blue October, dass im Oktober 1997 in den Sound Art Studios in Houston/Texas aufgenommen und 1998 unter RoDan Entertainment/Scoop veröffentlicht wurde.Es ist das einzige Album, wo Gründungsmitglied Liz Mullally Piano spielte. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ sie die Band. Wegen der Vertragsvereinbarung mit Universal Records war es der Band nicht erlaubt, dass Album auf ihrer Homepage oder auf Konzerten zu verkaufen. Es konnte nur bei RoDan Entertainment bestellt werden, ehe 2005 vereinbart wurde, das Album auch anderweitig zu vertreiben. Das Album wurde 2008 durch Universal Records wiederveröffentlicht. Produzent war Brian Baker. Die meisten Songs beinhalten die Themen Depression, wobei der Song Black Orchid auch das Thema des Suizid (de)
rdfs:label
  • The Answers (de)
  • The Answers (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • The Answers (de)
  • The Answers (de)
is dbo:previousWork of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of