Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus in Europa gedacht wird. In der DDR war er von 1950 bis 1966 und 1985 gesetzlicher Feiertag.

Property Value
dbo:abstract
  • Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus in Europa gedacht wird. In der DDR war er von 1950 bis 1966 und 1985 gesetzlicher Feiertag. (de)
  • Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus in Europa gedacht wird. In der DDR war er von 1950 bis 1966 und 1985 gesetzlicher Feiertag. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 113995 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158862772 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus in Europa gedacht wird. In der DDR war er von 1950 bis 1966 und 1985 gesetzlicher Feiertag. (de)
  • Der 8. Mai ist als Tag der Befreiung in verschiedenen europäischen Ländern ein Gedenktag, an dem der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht und damit des Endes des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung vom Nationalsozialismus in Europa gedacht wird. In der DDR war er von 1950 bis 1966 und 1985 gesetzlicher Feiertag. (de)
rdfs:label
  • Tag der Befreiung (de)
  • Tag der Befreiung (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of