Die TUI AG ist ein deutscher Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient. Die Abkürzung TUI steht für Touristik Union International. Von 1999 bis 2002 war die TUI Teil der Preussag AG, einer Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt in der Montanindustrie. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wandelte sich die Preussag von einem Mischkonzern zu einem Dienstleistungsunternehmen der Freizeitindustrie.

Property Value
dbo:abstract
  • Die TUI AG ist ein deutscher Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient. Die Abkürzung TUI steht für Touristik Union International. Von 1999 bis 2002 war die TUI Teil der Preussag AG, einer Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt in der Montanindustrie. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wandelte sich die Preussag von einem Mischkonzern zu einem Dienstleistungsunternehmen der Freizeitindustrie. Die TUI ist das größte Touristikunternehmen Europas mit Reisebüros, Incoming-Agenturen, Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffen und Reiseveranstaltern. Darüber hinaus hält die TUI AG eine Finanzbeteiligung an der Containerreederei Hapag-Lloyd AG. Die Mehrheit an Hapag-Lloyd wurde im Frühjahr 2009 verkauft. Die Aktien des Unternehmens notieren an der Londoner Börse, im Regulierten Markt der Börse Hannover sowie dem Open Market der Börse Frankfurt und sind u. a. in den Aktienindizes FTSE 100 und Nisax20 enthalten. (de)
  • Die TUI AG ist ein deutscher Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient. Die Abkürzung TUI steht für Touristik Union International. Von 1999 bis 2002 war die TUI Teil der Preussag AG, einer Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt in der Montanindustrie. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wandelte sich die Preussag von einem Mischkonzern zu einem Dienstleistungsunternehmen der Freizeitindustrie. Die TUI ist das größte Touristikunternehmen Europas mit Reisebüros, Incoming-Agenturen, Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffen und Reiseveranstaltern. Darüber hinaus hält die TUI AG eine Finanzbeteiligung an der Containerreederei Hapag-Lloyd AG. Die Mehrheit an Hapag-Lloyd wurde im Frühjahr 2009 verkauft. Die Aktien des Unternehmens notieren an der Londoner Börse, im Regulierten Markt der Börse Hannover sowie dem Open Market der Börse Frankfurt und sind u. a. in den Aktienindizes FTSE 100 und Nisax20 enthalten. (de)
dbo:chairman
dbo:formationDate
  • 1923-10-09 (xsd:date)
dbo:individualisedGnd
  • 10048879-1
dbo:industry
dbo:lccn
  • nb/2014/026306
dbo:locationCity
dbo:locationCountry
dbo:numberOfEmployees
  • 76036 (xsd:integer)
dbo:revenue
  • 2.001E10
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:viafId
  • 150011587
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 183314 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158742526 (xsd:integer)
prop-de:isin
  • DE000TUAG000
prop-de:logo
  • 200 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • k
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die TUI AG ist ein deutscher Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient. Die Abkürzung TUI steht für Touristik Union International. Von 1999 bis 2002 war die TUI Teil der Preussag AG, einer Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt in der Montanindustrie. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wandelte sich die Preussag von einem Mischkonzern zu einem Dienstleistungsunternehmen der Freizeitindustrie. (de)
  • Die TUI AG ist ein deutscher Touristikkonzern mit Doppelsitz in Berlin und Hannover, wobei letzterer gleichzeitig als Konzernzentrale dient. Die Abkürzung TUI steht für Touristik Union International. Von 1999 bis 2002 war die TUI Teil der Preussag AG, einer Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt in der Montanindustrie. Auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern wandelte sich die Preussag von einem Mischkonzern zu einem Dienstleistungsunternehmen der Freizeitindustrie. (de)
rdfs:label
  • TUI (de)
  • TUI (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • TUI AG (de)
  • TUI AG (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of