Steinkohle

http://de.dbpedia.org/resource/Steinkohle an entity of type: Thing

Steinkohle ist ein schwarzes, hartes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten (Inkohlung) entstand und zu mehr als 50 Prozent des Gewichtes und mehr als 70 Prozent des Volumens aus Kohlenstoff besteht. Damit handelt es sich um einen Sammelbegriff für höherwertige Kohlen. Die Steinkohle wird auch Schwarzes Gold genannt.
Steinkohle 
Steinkohle ist ein schwarzes, hartes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten (Inkohlung) entstand und zu mehr als 50 Prozent des Gewichtes und mehr als 70 Prozent des Volumens aus Kohlenstoff besteht. Damit handelt es sich um einen Sammelbegriff für höherwertige Kohlen. Die Steinkohle wird auch Schwarzes Gold genannt. Sie ist ein fossiler Energieträger und wird im Wesentlichen zur Strom- und Wärmeerzeugung durch Verbrennung und zur Koksproduktion für die Stahlverhüttung genutzt. Rückstände aus der Verbrennung werden in der Bauindustrie verwendet. 
xsd:integer 22736 
Ernst-Ulrich Reuther 
Hermann, Wilhelm und Gertrude 
Karl Bax 
Lothar Suhling 
Reinhard Coenen 
xsd:integer 4057194 
Bernd Küppers 
xsd:integer 978 
xsd:integer 1981  1982  1983  1985  2002  2008 
Aachen 
Berlin 
Düsseldorf 
Essen 
Reinbek 
Königstein i. Ts. 
Bibliographie historischer Bergbauliteratur 
Aufschliessen, Gewinnen und Fördern 
Bergbau und Hüttenwesen 
Die alten Zechen an der Ruhr 
Einführung in den Bergbau 
Schätze aus der Erde 
Steinkohle 
Ein Leitfaden der Bergtechnik und der Bergwirtschaft 
Die Geschichte des Bergbaus 
Geschichte des Bergbaus 
Literatur aus vier Jahrhunderten . Aus den historischen Beständen der Hochschulbibliothek der RWTH Aachen 
Vergangenheit und Zukunft einer Schlüsseltechnologie. Mit einem Katalog der „Lebensgeschichten“ von 477 Zechen. 6., um einen Exkurs nach S. 216 erweiterte und in energiepolitischen Teilen aktualisierte Auflage 2008 der 5., völlig neu bearbeiteten und erweiterten Auflage 2003, Nachbearbeitung 2002: Christiane Syré, Endredaktion 2007 Hans-Curt Köster 
Econ 
Glückauf 
Rowohlt 
Shaker 
Springer-Verlag 
xsd:integer 94 
xsd:integer 38400 
Econ 
Glückauf 
Rowohlt 
Shaker 
Springer-Verlag 
Verlag Langewiesche 
4057194-4 
3-430-11231-1 
3-499-17713-7 
3-540-13280-5 
3-7739-0390-1 
978-3-7845-6994-9 
Aufschliessen, Gewinnen und Fördern 
Bergbau und Hüttenwesen 
Die alten Zechen an der Ruhr 
Einführung in den Bergbau 
Schätze aus der Erde 
Steinkohle 
xsd:integer 148212434 

data from the linked data cloud