Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält drei Arten. Es handelt sich um meist kleine dämmerungs- und nachtaktive Eulen. Das Nahrungsspektrum der Steinkäuze ist sehr breit. Insekten können einen sehr großen Anteil in ihrer Ernährung ausmachen. Es sind jedoch in der Regel Kleinsäuger, die energetisch den größten Teil an der Ernährung ausmachen. Zeitweise gehörte auch der Blewitt-Kauz in diese Gattung, heute steht er jedoch wieder in der monotypischen Gattung Heteroglaux.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält drei Arten. Es handelt sich um meist kleine dämmerungs- und nachtaktive Eulen. Das Nahrungsspektrum der Steinkäuze ist sehr breit. Insekten können einen sehr großen Anteil in ihrer Ernährung ausmachen. Es sind jedoch in der Regel Kleinsäuger, die energetisch den größten Teil an der Ernährung ausmachen. In Mitteleuropa lebt nur der namensgebende Steinkauz (Athene noctua), dessen gesamtes Verbreitungsgebiet sich über Eurasien und Nordafrika streckt. In Mitteleuropa besiedelt er ausschließlich Sekundärhabitate. Seine Primärhabitate sind Steppen, Halbwüsten und Wüsten. Die einzige Art, die in der Neuen Welt vorkommt, ist der Kaninchenkauz. Nach Morphologie und Verhalten ist der Kaninchenkauz die am meisten auf ein Leben am Boden spezialisierte Art. Dies zeigt sich unter anderem an seinen langen Läufen. Zeitweise gehörte auch der Blewitt-Kauz in diese Gattung, heute steht er jedoch wieder in der monotypischen Gattung Heteroglaux. (de)
  • Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält drei Arten. Es handelt sich um meist kleine dämmerungs- und nachtaktive Eulen. Das Nahrungsspektrum der Steinkäuze ist sehr breit. Insekten können einen sehr großen Anteil in ihrer Ernährung ausmachen. Es sind jedoch in der Regel Kleinsäuger, die energetisch den größten Teil an der Ernährung ausmachen. In Mitteleuropa lebt nur der namensgebende Steinkauz (Athene noctua), dessen gesamtes Verbreitungsgebiet sich über Eurasien und Nordafrika streckt. In Mitteleuropa besiedelt er ausschließlich Sekundärhabitate. Seine Primärhabitate sind Steppen, Halbwüsten und Wüsten. Die einzige Art, die in der Neuen Welt vorkommt, ist der Kaninchenkauz. Nach Morphologie und Verhalten ist der Kaninchenkauz die am meisten auf ein Leben am Boden spezialisierte Art. Dies zeigt sich unter anderem an seinen langen Läufen. Zeitweise gehörte auch der Blewitt-Kauz in diese Gattung, heute steht er jedoch wieder in der monotypischen Gattung Heteroglaux. (de)
dbo:depictionDescription
  • Steinkauz(Athene noctua) (de)
  • Steinkauz(Athene noctua) (de)
dbo:scientificName
  • Aves
  • Athene
  • Strigidae
  • Strigiformes
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 678777 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 144115743 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Mochuelo Común .jpg
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält drei Arten. Es handelt sich um meist kleine dämmerungs- und nachtaktive Eulen. Das Nahrungsspektrum der Steinkäuze ist sehr breit. Insekten können einen sehr großen Anteil in ihrer Ernährung ausmachen. Es sind jedoch in der Regel Kleinsäuger, die energetisch den größten Teil an der Ernährung ausmachen. Zeitweise gehörte auch der Blewitt-Kauz in diese Gattung, heute steht er jedoch wieder in der monotypischen Gattung Heteroglaux. (de)
  • Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält drei Arten. Es handelt sich um meist kleine dämmerungs- und nachtaktive Eulen. Das Nahrungsspektrum der Steinkäuze ist sehr breit. Insekten können einen sehr großen Anteil in ihrer Ernährung ausmachen. Es sind jedoch in der Regel Kleinsäuger, die energetisch den größten Teil an der Ernährung ausmachen. Zeitweise gehörte auch der Blewitt-Kauz in diese Gattung, heute steht er jedoch wieder in der monotypischen Gattung Heteroglaux. (de)
rdfs:label
  • Steinkäuze (de)
  • Steinkäuze (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Eigentliche Eulen (de)
  • Eulen (de)
  • Familie (de)
  • Vögel (de)
  • Gattung (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Steinkäuze (de)
  • Boie, 1822 (de)
  • Eigentliche Eulen (de)
  • Eulen (de)
  • Familie (de)
  • Vögel (de)
  • Gattung (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Steinkäuze (de)
  • Boie, 1822 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of