Standarddeutsch

http://de.dbpedia.org/resource/Standarddeutsch an entity of type: Thing

Standarddeutsch ist das Ergebnis der Normung der deutschen Sprache. In der Linguistik wird eine solche Standardsprache in einem System von Elementen, Sub- und Nebenelementen dargestellt, zugeordnet zu verschiedenen Ebenen. Dazu gibt es verschiedene sprachwissenschaftliche Modelle.Im Modell von Sprachzentren ist die oberste Ebene, die der Vollzentren. Dort sind die Elemente des Standarddeutsch zugeordnet: die bundesdeutsche bzw.
Standarddeutsch 
Standarddeutsch ist das Ergebnis der Normung der deutschen Sprache. In der Linguistik wird eine solche Standardsprache in einem System von Elementen, Sub- und Nebenelementen dargestellt, zugeordnet zu verschiedenen Ebenen. Dazu gibt es verschiedene sprachwissenschaftliche Modelle.Im Modell von Sprachzentren ist die oberste Ebene, die der Vollzentren. Dort sind die Elemente des Standarddeutsch zugeordnet: die bundesdeutsche bzw. deutschländische, die österreichische und die deutschschweizerische Standardvarietät.Sie überdachen jeweils die in den Halb- und Viertelzentren vorhandenen nicht standardisierten (Non)- und/oder Substandard (Sub)-Varietäten mit ihrer sprachlichen Vielfalt von beispielsweise Alltags- bzw. Umgangssprachen, Dialekten, Technolekten (Fachsprachen) und Soziolekten wie Jugendsprachen. 
xsd:integer 38378 
Ulrich Ammon, Hans Bickel, Jakob Ebner u. a. 
xsd:integer
xsd:integer 2004 
Berlin / New York 
Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol 
Walter de Gruyter 
xsd:integer 182 
xsd:integer 553227 
Walter de Gruyter 
3-11-016575-9 
Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol 
xsd:integer 148198466 

data from the linked data cloud