Die katholische Pfarrkirche St. Anna befindet sich in der ostwestfälischen Stadt Verl im Kreis Gütersloh, Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Hallenkirche wurde von 1792 bis 1801 durch Fürst Wenzel Anton von Kaunitz erbaut, dem Grafen von Kaunitz-Rietberg und Staatskanzler Österreichs. Kirche und Gemeinde gehören zum Pastoralverbund Verl im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück des Erzbistums Paderborn.

Property Value
dbo:abstract
  • Die katholische Pfarrkirche St. Anna befindet sich in der ostwestfälischen Stadt Verl im Kreis Gütersloh, Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Hallenkirche wurde von 1792 bis 1801 durch Fürst Wenzel Anton von Kaunitz erbaut, dem Grafen von Kaunitz-Rietberg und Staatskanzler Österreichs. Kirche und Gemeinde gehören zum Pastoralverbund Verl im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück des Erzbistums Paderborn. (de)
  • Die katholische Pfarrkirche St. Anna befindet sich in der ostwestfälischen Stadt Verl im Kreis Gütersloh, Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Hallenkirche wurde von 1792 bis 1801 durch Fürst Wenzel Anton von Kaunitz erbaut, dem Grafen von Kaunitz-Rietberg und Staatskanzler Österreichs. Kirche und Gemeinde gehören zum Pastoralverbund Verl im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück des Erzbistums Paderborn. (de)
dbo:author
dbo:individualisedGnd
  • 4563339-3
dbo:originalTitle
  • Die Bau- und Kunstdenkmäler des Kreises Wiedenbrück (de)
  • Die Bau- und Kunstdenkmäler des Kreises Wiedenbrück (de)
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 247383341
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4210179 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157067052 (xsd:integer)
prop-de:architekt
prop-de:bauherr
prop-de:baustil
  • Klassizismus
prop-de:bautyp
prop-de:bild
  • Verl - St. Anna Kirche - Blick auf den Turm.jpg
prop-de:bildunterschrift
  • Blick auf den Turm mit Haupteingang der St.-Anna-Kirche
prop-de:breitengrad
  • 51884572 (xsd:integer)
prop-de:diözese
prop-de:funktionUndTitel
prop-de:jahr
  • 1901 (xsd:integer)
prop-de:konfession
  • römisch-katholisch
prop-de:längengrad
  • 8508584 (xsd:integer)
prop-de:name
  • St. Anna
prop-de:online
prop-de:ort
prop-de:patrozinium
prop-de:regionIso
  • DE-NW
prop-de:reihe
prop-de:typ
  • g
dct:subject
bibo:pages
  • 70
rdf:type
rdfs:comment
  • Die katholische Pfarrkirche St. Anna befindet sich in der ostwestfälischen Stadt Verl im Kreis Gütersloh, Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Hallenkirche wurde von 1792 bis 1801 durch Fürst Wenzel Anton von Kaunitz erbaut, dem Grafen von Kaunitz-Rietberg und Staatskanzler Österreichs. Kirche und Gemeinde gehören zum Pastoralverbund Verl im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück des Erzbistums Paderborn. (de)
  • Die katholische Pfarrkirche St. Anna befindet sich in der ostwestfälischen Stadt Verl im Kreis Gütersloh, Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Hallenkirche wurde von 1792 bis 1801 durch Fürst Wenzel Anton von Kaunitz erbaut, dem Grafen von Kaunitz-Rietberg und Staatskanzler Österreichs. Kirche und Gemeinde gehören zum Pastoralverbund Verl im Dekanat Rietberg-Wiedenbrück des Erzbistums Paderborn. (de)
rdfs:label
  • St. Anna (Verl) (de)
  • St. Anna (Verl) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is prop-de:bezeichnung of
is foaf:primaryTopic of