Die Störche (Ciconiidae) sind eine Familie der Schreitvögel, die mit sechs Gattungen und 19 Arten in allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet ist. Charakteristisch für diese Vögel sind der lange Hals, die langen Beine und der große, oft langgestreckte Schnabel. Alle Störche sind Fleischfresser, die Ernährung variiert aber je nach Art. Der in Europa bekannteste Storch ist der Weißstorch (Ciconia ciconia), andere bekannte Vertreter dieser Gruppe sind beispielsweise die Marabus (Leptoptilos) und der Nimmersatt (Mycteria ibis).

Property Value
dbo:abstract
  • Die Störche (Ciconiidae) sind eine Familie der Schreitvögel, die mit sechs Gattungen und 19 Arten in allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet ist. Charakteristisch für diese Vögel sind der lange Hals, die langen Beine und der große, oft langgestreckte Schnabel. Alle Störche sind Fleischfresser, die Ernährung variiert aber je nach Art. Der in Europa bekannteste Storch ist der Weißstorch (Ciconia ciconia), andere bekannte Vertreter dieser Gruppe sind beispielsweise die Marabus (Leptoptilos) und der Nimmersatt (Mycteria ibis). (de)
  • Die Störche (Ciconiidae) sind eine Familie der Schreitvögel, die mit sechs Gattungen und 19 Arten in allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet ist. Charakteristisch für diese Vögel sind der lange Hals, die langen Beine und der große, oft langgestreckte Schnabel. Alle Störche sind Fleischfresser, die Ernährung variiert aber je nach Art. Der in Europa bekannteste Storch ist der Weißstorch (Ciconia ciconia), andere bekannte Vertreter dieser Gruppe sind beispielsweise die Marabus (Leptoptilos) und der Nimmersatt (Mycteria ibis). (de)
dbo:depictionDescription
  • Weißstorch(Ciconia ciconia) (de)
  • Weißstorch(Ciconia ciconia) (de)
dbo:scientificName
  • Aves
  • Ciconiidae
  • Ciconiiformes
  • Gnathostomata
  • Tetrapoda
  • Vertebrata
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 47390 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158769749 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Ciconia ciconia.jpg
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Störche (Ciconiidae) sind eine Familie der Schreitvögel, die mit sechs Gattungen und 19 Arten in allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet ist. Charakteristisch für diese Vögel sind der lange Hals, die langen Beine und der große, oft langgestreckte Schnabel. Alle Störche sind Fleischfresser, die Ernährung variiert aber je nach Art. Der in Europa bekannteste Storch ist der Weißstorch (Ciconia ciconia), andere bekannte Vertreter dieser Gruppe sind beispielsweise die Marabus (Leptoptilos) und der Nimmersatt (Mycteria ibis). (de)
  • Die Störche (Ciconiidae) sind eine Familie der Schreitvögel, die mit sechs Gattungen und 19 Arten in allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet ist. Charakteristisch für diese Vögel sind der lange Hals, die langen Beine und der große, oft langgestreckte Schnabel. Alle Störche sind Fleischfresser, die Ernährung variiert aber je nach Art. Der in Europa bekannteste Storch ist der Weißstorch (Ciconia ciconia), andere bekannte Vertreter dieser Gruppe sind beispielsweise die Marabus (Leptoptilos) und der Nimmersatt (Mycteria ibis). (de)
rdfs:label
  • Störche (de)
  • Störche (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Familie (de)
  • Landwirbeltiere (de)
  • Schreitvögel (de)
  • Störche (de)
  • Vögel (de)
  • Wirbeltiere (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Reihe (de)
  • Kiefermäuler (de)
  • Unterstamm (de)
  • Überklasse (de)
  • Gray, 1840 (de)
  • Familie (de)
  • Landwirbeltiere (de)
  • Schreitvögel (de)
  • Störche (de)
  • Vögel (de)
  • Wirbeltiere (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Reihe (de)
  • Kiefermäuler (de)
  • Unterstamm (de)
  • Überklasse (de)
  • Gray, 1840 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of