Die Saison 1977 war die 18. Austragung des sowjetischen Eishockeypokals. Pokalsieger wurde zum zehnten Mal ZSKA Moskau. Beste Torschützen des Turniers waren Helmuts Balderis von ZSKA Moskau und Wiktor Schalimow von Spartak Moskau mit je zehn Toren.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Saison 1977 war die 18. Austragung des sowjetischen Eishockeypokals. Pokalsieger wurde zum zehnten Mal ZSKA Moskau. Beste Torschützen des Turniers waren Helmuts Balderis von ZSKA Moskau und Wiktor Schalimow von Spartak Moskau mit je zehn Toren. (de)
  • Die Saison 1977 war die 18. Austragung des sowjetischen Eishockeypokals. Pokalsieger wurde zum zehnten Mal ZSKA Moskau. Beste Torschützen des Turniers waren Helmuts Balderis von ZSKA Moskau und Wiktor Schalimow von Spartak Moskau mit je zehn Toren. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6640771 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 105686364 (xsd:integer)
prop-de:datum
  • 1977-11-06 (xsd:date)
prop-de:ergebnis
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:team
  • ZSKA Moskau
  • Spartak Moskau
prop-de:tore
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Saison 1977 war die 18. Austragung des sowjetischen Eishockeypokals. Pokalsieger wurde zum zehnten Mal ZSKA Moskau. Beste Torschützen des Turniers waren Helmuts Balderis von ZSKA Moskau und Wiktor Schalimow von Spartak Moskau mit je zehn Toren. (de)
  • Die Saison 1977 war die 18. Austragung des sowjetischen Eishockeypokals. Pokalsieger wurde zum zehnten Mal ZSKA Moskau. Beste Torschützen des Turniers waren Helmuts Balderis von ZSKA Moskau und Wiktor Schalimow von Spartak Moskau mit je zehn Toren. (de)
rdfs:label
  • Sowjetischer Eishockeypokal 1977 (de)
  • Sowjetischer Eishockeypokal 1977 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of