South Dakota (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [ˌsaʊ̯θ dəˈkʰoʊ̯ɾə], deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Er umfasst 199.731 km². Im Westen befinden sich die Black Hills, östlich davon die Badlands. Die größte Stadt ist Sioux Falls, die Hauptstadt ist Pierre. South Dakota beheimatet mehrere Indianerreservate, insbesondere der Lakota. Der Staat hat innerhalb der USA nach Alaska, Oklahoma und New Mexico den vierthöchsten Bevölkerungsanteil von Indianern.

Property Value
dbo:abstract
  • South Dakota (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [ˌsaʊ̯θ dəˈkʰoʊ̯ɾə], deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Er umfasst 199.731 km². Im Westen befinden sich die Black Hills, östlich davon die Badlands. Die größte Stadt ist Sioux Falls, die Hauptstadt ist Pierre. South Dakota beheimatet mehrere Indianerreservate, insbesondere der Lakota. Der Staat hat innerhalb der USA nach Alaska, Oklahoma und New Mexico den vierthöchsten Bevölkerungsanteil von Indianern. Der Name Dakota leitet sich von der indianischen Ethnie der Dakota ab, die vor der Unterwerfung durch die Weißen in diesem Gebiet lebte.Spitzname von South Dakota ist The Mount Rushmore State. (de)
  • South Dakota (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [ˌsaʊ̯θ dəˈkʰoʊ̯ɾə], deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Er umfasst 199.731 km². Im Westen befinden sich die Black Hills, östlich davon die Badlands. Die größte Stadt ist Sioux Falls, die Hauptstadt ist Pierre. South Dakota beheimatet mehrere Indianerreservate, insbesondere der Lakota. Der Staat hat innerhalb der USA nach Alaska, Oklahoma und New Mexico den vierthöchsten Bevölkerungsanteil von Indianern. Der Name Dakota leitet sich von der indianischen Ethnie der Dakota ab, die vor der Unterwerfung durch die Weißen in diesem Gebiet lebte.Spitzname von South Dakota ist The Mount Rushmore State. (de)
dbo:individualisedGnd
  • 4055657-8
dbo:lccn
  • n/79/07333
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 145354047
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 156372 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158886547 (xsd:integer)
prop-de:abkCode
  • SD / / US-SD
prop-de:abkTitel
  • Post / Amt / ISO
prop-de:einwohner
  • 814180 (xsd:integer)
prop-de:einwohnerDichte
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 100 (xsd:integer)
prop-de:flaeche
  • 199731 (xsd:integer)
prop-de:flagge
  • Flag of South Dakota.svg
prop-de:gouverneur
  • Dennis Daugaard
prop-de:hauptstadt
prop-de:hoeheD
  • 670 (xsd:integer)
prop-de:hoeheH
  • 2207 (xsd:integer)
prop-de:hoeheHOrt
prop-de:hoeheT
  • 294 (xsd:integer)
prop-de:hoeheTOrt
prop-de:img
  • South dakota ref 2001.jpg
prop-de:img1Name
  • Geographische Karte South Dakotas
prop-de:lage
  • South Dakota in United States.svg
prop-de:lageImagemap
  • Imagemap VereinigteStaaten1
prop-de:mitgliedSeit
  • 1889-11-02 (xsd:date)
prop-de:motto
  • Under God the people rule / Unter Gott herrschen die Menschen
prop-de:ns
  • 44.483333 (xsd:double)
prop-de:region
  • US-SD
prop-de:siegel
  • SouthDakota-StateSeal.svg
prop-de:sprache
  • en
prop-de:staat
  • South Dakota
prop-de:titel
  • Offizielle Webseite des Staates South Dakota
prop-de:typ
  • g
prop-de:type
  • adm1st
prop-de:url
prop-de:zeitzone
  • Central: UTC−6/−5
  • Mountain: UTC−7/−6
prop-de:zugriff
  • 2012-01-27 (xsd:date)
dct:subject
georss:point
  • 44.483333333333334 100.0
rdf:type
rdfs:comment
  • South Dakota (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [ˌsaʊ̯θ dəˈkʰoʊ̯ɾə], deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Er umfasst 199.731 km². Im Westen befinden sich die Black Hills, östlich davon die Badlands. Die größte Stadt ist Sioux Falls, die Hauptstadt ist Pierre. South Dakota beheimatet mehrere Indianerreservate, insbesondere der Lakota. Der Staat hat innerhalb der USA nach Alaska, Oklahoma und New Mexico den vierthöchsten Bevölkerungsanteil von Indianern. (de)
  • South Dakota (engl. Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [ˌsaʊ̯θ dəˈkʰoʊ̯ɾə], deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten. Er umfasst 199.731 km². Im Westen befinden sich die Black Hills, östlich davon die Badlands. Die größte Stadt ist Sioux Falls, die Hauptstadt ist Pierre. South Dakota beheimatet mehrere Indianerreservate, insbesondere der Lakota. Der Staat hat innerhalb der USA nach Alaska, Oklahoma und New Mexico den vierthöchsten Bevölkerungsanteil von Indianern. (de)
rdfs:label
  • South Dakota (de)
  • / (de)
  • South Dakota (de)
  • / (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 44.483334 (xsd:float)
geo:long
  • 100.000000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:city of
is dbo:country of
is dbo:deathPlace of
is dbo:locatedInArea of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:namedAfter of
is dbo:sourceConfluence of
is dbo:state of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:bundesstaatLink of
is prop-de:herkunft of
is prop-de:mittlererWesten of
is prop-de:offizielleBezeichnung of
is prop-de:standort of
is prop-de:sterbeort of
is foaf:depiction of
is foaf:primaryTopic of