Simon Vestdijk (* 17. Oktober 1898 in Harlingen; † 23. März 1971 in Doorn) war ein niederländischer Schriftsteller. Von 1917 bis 1927 studierte er Medizin, war darauf bis 1932 Arzt, davon einige Zeit an Bord eines Schiffes. Vestdijk schrieb anfangs (1920-er Jahre) unter dem Pseudonym Petit Moune. Ab 1932 lebte er von der Literatur. Er zog sich zurück nach Doorn (Provinz Utrecht), wo er im März 1971 starb.

Property Value
dbo:abstract
  • Simon Vestdijk (* 17. Oktober 1898 in Harlingen; † 23. März 1971 in Doorn) war ein niederländischer Schriftsteller. Von 1917 bis 1927 studierte er Medizin, war darauf bis 1932 Arzt, davon einige Zeit an Bord eines Schiffes. Vestdijk schrieb anfangs (1920-er Jahre) unter dem Pseudonym Petit Moune. Ab 1932 lebte er von der Literatur. Er zog sich zurück nach Doorn (Provinz Utrecht), wo er im März 1971 starb. Die Zeitschrift Vestdijkkroniek, 1973 ff., wird mit jährlich zwei Ausgaben (2016: Nummer 127/128) vom Vestdijkkring (ca. 250 Mitglieder) herausgegeben. Der Vestdijkkring wurde 1972 gegründet, um das Werk Vestdijks nach dessen Tod zu fördern. Neben der Herausgabe der Vestdijkkroniek werden Informationen über Vestdijk auf der Website veröffentlicht, der Ina-Damman-Preis (Ina Dammanprijs) sowie der Anton-Wachter-Preis (Anton Wachterprijs) verliehen, Leseringe und Symposien über Vestdijk organisiert. (de)
  • Simon Vestdijk (* 17. Oktober 1898 in Harlingen; † 23. März 1971 in Doorn) war ein niederländischer Schriftsteller. Von 1917 bis 1927 studierte er Medizin, war darauf bis 1932 Arzt, davon einige Zeit an Bord eines Schiffes. Vestdijk schrieb anfangs (1920-er Jahre) unter dem Pseudonym Petit Moune. Ab 1932 lebte er von der Literatur. Er zog sich zurück nach Doorn (Provinz Utrecht), wo er im März 1971 starb. Die Zeitschrift Vestdijkkroniek, 1973 ff., wird mit jährlich zwei Ausgaben (2016: Nummer 127/128) vom Vestdijkkring (ca. 250 Mitglieder) herausgegeben. Der Vestdijkkring wurde 1972 gegründet, um das Werk Vestdijks nach dessen Tod zu fördern. Neben der Herausgabe der Vestdijkkroniek werden Informationen über Vestdijk auf der Website veröffentlicht, der Ina-Damman-Preis (Ina Dammanprijs) sowie der Anton-Wachter-Preis (Anton Wachterprijs) verliehen, Leseringe und Symposien über Vestdijk organisiert. (de)
dbo:birthDate
  • 1898-10-17 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1971-03-23 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 118804324
dbo:lccn
  • n/79/5654
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 20576
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 455889 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158884094 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • niederländischer Schriftsteller
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • niederländischer Schriftsteller
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Simon Vestdijk (* 17. Oktober 1898 in Harlingen; † 23. März 1971 in Doorn) war ein niederländischer Schriftsteller. Von 1917 bis 1927 studierte er Medizin, war darauf bis 1932 Arzt, davon einige Zeit an Bord eines Schiffes. Vestdijk schrieb anfangs (1920-er Jahre) unter dem Pseudonym Petit Moune. Ab 1932 lebte er von der Literatur. Er zog sich zurück nach Doorn (Provinz Utrecht), wo er im März 1971 starb. (de)
  • Simon Vestdijk (* 17. Oktober 1898 in Harlingen; † 23. März 1971 in Doorn) war ein niederländischer Schriftsteller. Von 1917 bis 1927 studierte er Medizin, war darauf bis 1932 Arzt, davon einige Zeit an Bord eines Schiffes. Vestdijk schrieb anfangs (1920-er Jahre) unter dem Pseudonym Petit Moune. Ab 1932 lebte er von der Literatur. Er zog sich zurück nach Doorn (Provinz Utrecht), wo er im März 1971 starb. (de)
rdfs:label
  • Simon Vestdijk (de)
  • Simon Vestdijk (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Simon
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Vestdijk, Simon (de)
  • Simon Vestdijk
foaf:nick
  • Petit Moune (de)
  • Petit Moune (de)
foaf:surname
  • Vestdijk
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of