Sie ist mir lieb, die werte Magd ist ein Kirchenlied von Martin Luther. Gedruckt erschien es erstmals 1535 im Klugschen Gesangbuch und gehört damit zu den späteren Liedern Luthers. Die Überschrift lautet Ein Lied von der heiligen christlichen Kirche, aus dem 12. Kapitel der Offenb. Joh..

Property Value
dbo:abstract
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd ist ein Kirchenlied von Martin Luther. Gedruckt erschien es erstmals 1535 im Klugschen Gesangbuch und gehört damit zu den späteren Liedern Luthers. Die Überschrift lautet Ein Lied von der heiligen christlichen Kirche, aus dem 12. Kapitel der Offenb. Joh.. (de)
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd ist ein Kirchenlied von Martin Luther. Gedruckt erschien es erstmals 1535 im Klugschen Gesangbuch und gehört damit zu den späteren Liedern Luthers. Die Überschrift lautet Ein Lied von der heiligen christlichen Kirche, aus dem 12. Kapitel der Offenb. Joh.. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4118003 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150936498 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd ist ein Kirchenlied von Martin Luther. Gedruckt erschien es erstmals 1535 im Klugschen Gesangbuch und gehört damit zu den späteren Liedern Luthers. Die Überschrift lautet Ein Lied von der heiligen christlichen Kirche, aus dem 12. Kapitel der Offenb. Joh.. (de)
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd ist ein Kirchenlied von Martin Luther. Gedruckt erschien es erstmals 1535 im Klugschen Gesangbuch und gehört damit zu den späteren Liedern Luthers. Die Überschrift lautet Ein Lied von der heiligen christlichen Kirche, aus dem 12. Kapitel der Offenb. Joh.. (de)
rdfs:label
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd (de)
  • Sie ist mir lieb, die werte Magd (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of