Die Shoshone Falls gehören zu den größten Wasserfällen im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie liegen am Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt und durch Wyoming nach Idaho fließt. Ungefähr 3 mi (4,8 km) östlich der Ortschaft Twin Falls rauscht das Wasser über eine knapp 300 m breite Felskante etwa 65 m in die Tiefe. Manchmal werden die Fälle auch als „Niagara of the West“ (Niagarafälle des Westens) bezeichnet. Sie sind etwa 14 m höher als diese.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Shoshone Falls gehören zu den größten Wasserfällen im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie liegen am Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt und durch Wyoming nach Idaho fließt. Ungefähr 3 mi (4,8 km) östlich der Ortschaft Twin Falls rauscht das Wasser über eine knapp 300 m breite Felskante etwa 65 m in die Tiefe. Manchmal werden die Fälle auch als „Niagara of the West“ (Niagarafälle des Westens) bezeichnet. Sie sind etwa 14 m höher als diese. (de)
  • Die Shoshone Falls gehören zu den größten Wasserfällen im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie liegen am Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt und durch Wyoming nach Idaho fließt. Ungefähr 3 mi (4,8 km) östlich der Ortschaft Twin Falls rauscht das Wasser über eine knapp 300 m breite Felskante etwa 65 m in die Tiefe. Manchmal werden die Fälle auch als „Niagara of the West“ (Niagarafälle des Westens) bezeichnet. Sie sind etwa 14 m höher als diese. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7036689 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 142660104 (xsd:integer)
prop-de:anzahlGefaelle
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:art
  • stufig
prop-de:bild
  • Shoshone Falls .jpg
prop-de:bildText
  • Shoshone Falls 2009
prop-de:breite
  • 300 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 425951887 (xsd:integer)
prop-de:hoeheFallkante
  • 65 (xsd:integer)
prop-de:laengengrad
  • -1144008694 (xsd:integer)
prop-de:name
  • Shoshone Falls
prop-de:ort
prop-de:qfluss
prop-de:regionIso
  • US-ID
prop-de:stroemungsgeschw
  • 1013 (xsd:integer)
prop-de:zfluss
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Shoshone Falls gehören zu den größten Wasserfällen im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie liegen am Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt und durch Wyoming nach Idaho fließt. Ungefähr 3 mi (4,8 km) östlich der Ortschaft Twin Falls rauscht das Wasser über eine knapp 300 m breite Felskante etwa 65 m in die Tiefe. Manchmal werden die Fälle auch als „Niagara of the West“ (Niagarafälle des Westens) bezeichnet. Sie sind etwa 14 m höher als diese. (de)
  • Die Shoshone Falls gehören zu den größten Wasserfällen im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie liegen am Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt und durch Wyoming nach Idaho fließt. Ungefähr 3 mi (4,8 km) östlich der Ortschaft Twin Falls rauscht das Wasser über eine knapp 300 m breite Felskante etwa 65 m in die Tiefe. Manchmal werden die Fälle auch als „Niagara of the West“ (Niagarafälle des Westens) bezeichnet. Sie sind etwa 14 m höher als diese. (de)
rdfs:label
  • Shoshone Falls (de)
  • Shoshone Falls (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of