Der Sekulmun Lake ist ein See im kanadischen Yukon-Territorium. Der Sekulmun Lake liegt 60 km nördlich von Haines Junction zwischen dem Aishihik Lake im Osten und dem Kluane Lake im Westen. Der Sekulmun Lake ist ein langgestreckter See, dessen Nord-Süd-Längsausdehnung 29 km beträgt. Die maximale Breite liegt bei 2,4 km. Der See liegt auf einer Höhe von 1129 m. Der Sekulmun Lake wird vom Isaac Creek im Westen und vom Albert Creek im Norden gespeist. Das Einzugsgebiet des Sekulmun Lake umfasst 1240 km². Der Tahgah River entwässert den See an dessen nordöstlichen Ende zum nahegelegenen Aishihik Lake. Der mittlere Abfluss beträgt 5,6 m³/s.

Property Value
dbo:Lake/areaOfCatchment
  • 1240.0
dbo:abstract
  • Der Sekulmun Lake ist ein See im kanadischen Yukon-Territorium. Der Sekulmun Lake liegt 60 km nördlich von Haines Junction zwischen dem Aishihik Lake im Osten und dem Kluane Lake im Westen. Der Sekulmun Lake ist ein langgestreckter See, dessen Nord-Süd-Längsausdehnung 29 km beträgt. Die maximale Breite liegt bei 2,4 km. Der See liegt auf einer Höhe von 1129 m. Der Sekulmun Lake wird vom Isaac Creek im Westen und vom Albert Creek im Norden gespeist. Das Einzugsgebiet des Sekulmun Lake umfasst 1240 km². Der Tahgah River entwässert den See an dessen nordöstlichen Ende zum nahegelegenen Aishihik Lake. Der mittlere Abfluss beträgt 5,6 m³/s. Es gibt Planungen, das Wasser des zum Kluane Lake fließenden Gladstone Creek zum Isaac Creek umzuleiten. Durch die zusätzliche Wassermenge, die so dem Gewässersystem von Sekulmun Lake und Aishihik Lake zugeführt werden würde, könnten vom Aishihik-Wasserkraftwerk jährlich 18 GWh Strom erzeugt werden. (de)
  • Der Sekulmun Lake ist ein See im kanadischen Yukon-Territorium. Der Sekulmun Lake liegt 60 km nördlich von Haines Junction zwischen dem Aishihik Lake im Osten und dem Kluane Lake im Westen. Der Sekulmun Lake ist ein langgestreckter See, dessen Nord-Süd-Längsausdehnung 29 km beträgt. Die maximale Breite liegt bei 2,4 km. Der See liegt auf einer Höhe von 1129 m. Der Sekulmun Lake wird vom Isaac Creek im Westen und vom Albert Creek im Norden gespeist. Das Einzugsgebiet des Sekulmun Lake umfasst 1240 km². Der Tahgah River entwässert den See an dessen nordöstlichen Ende zum nahegelegenen Aishihik Lake. Der mittlere Abfluss beträgt 5,6 m³/s. Es gibt Planungen, das Wasser des zum Kluane Lake fließenden Gladstone Creek zum Isaac Creek umzuleiten. Durch die zusätzliche Wassermenge, die so dem Gewässersystem von Sekulmun Lake und Aishihik Lake zugeführt werden würde, könnten vom Aishihik-Wasserkraftwerk jährlich 18 GWh Strom erzeugt werden. (de)
dbo:areaOfCatchment
  • 1240000000.000000 (xsd:double)
dbo:elevation
  • 1129.000000 (xsd:double)
dbo:inflow
dbo:length
  • 29000.000000 (xsd:double)
dbo:locatedInArea
dbo:nearestCity
dbo:outflow
dbo:width
  • 2000.000000 (xsd:double)
dbo:wikiPageID
  • 7917400 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 144651726 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 614575 (xsd:integer)
prop-de:höheBezug
  • CA
prop-de:längengrad
  • -1375719444 (xsd:integer)
prop-de:regionIso
  • CA-YT
dct:subject
georss:point
  • 61.4575 -137.5719444
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Sekulmun Lake ist ein See im kanadischen Yukon-Territorium. Der Sekulmun Lake liegt 60 km nördlich von Haines Junction zwischen dem Aishihik Lake im Osten und dem Kluane Lake im Westen. Der Sekulmun Lake ist ein langgestreckter See, dessen Nord-Süd-Längsausdehnung 29 km beträgt. Die maximale Breite liegt bei 2,4 km. Der See liegt auf einer Höhe von 1129 m. Der Sekulmun Lake wird vom Isaac Creek im Westen und vom Albert Creek im Norden gespeist. Das Einzugsgebiet des Sekulmun Lake umfasst 1240 km². Der Tahgah River entwässert den See an dessen nordöstlichen Ende zum nahegelegenen Aishihik Lake. Der mittlere Abfluss beträgt 5,6 m³/s. (de)
  • Der Sekulmun Lake ist ein See im kanadischen Yukon-Territorium. Der Sekulmun Lake liegt 60 km nördlich von Haines Junction zwischen dem Aishihik Lake im Osten und dem Kluane Lake im Westen. Der Sekulmun Lake ist ein langgestreckter See, dessen Nord-Süd-Längsausdehnung 29 km beträgt. Die maximale Breite liegt bei 2,4 km. Der See liegt auf einer Höhe von 1129 m. Der Sekulmun Lake wird vom Isaac Creek im Westen und vom Albert Creek im Norden gespeist. Das Einzugsgebiet des Sekulmun Lake umfasst 1240 km². Der Tahgah River entwässert den See an dessen nordöstlichen Ende zum nahegelegenen Aishihik Lake. Der mittlere Abfluss beträgt 5,6 m³/s. (de)
rdfs:label
  • Sekulmun Lake (de)
  • Sekulmun Lake (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 61.457500 (xsd:float)
geo:long
  • -137.571945 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of