Das Secretaría de Relaciones Exteriores (SRE) ist das politische „Sekretariat (der Regierung) für Außenbeziehungen“ in Mexiko, vergleichbar mit einem Außenministerium. Es wurde 1876 gegründet und hat seinen Sitz in Mexiko-Stadt. Das ursprüngliche Zentralbürogebäude wurde nach dem Bezug der neuen Zentrale an die Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) übergeben. Architekt des neuen Gebäudes war 1970 der Mexikaner Rafael Mijares Alcérreca.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Secretaría de Relaciones Exteriores (SRE) ist das politische „Sekretariat (der Regierung) für Außenbeziehungen“ in Mexiko, vergleichbar mit einem Außenministerium. Es wurde 1876 gegründet und hat seinen Sitz in Mexiko-Stadt. Das Sekretariat gliedert sich in die vier Untersekretariate für „Außenbeziehungen“, „Lateinamerika und Karibik“, „Nordamerika“ sowie „Multilaterale Angelegenheiten und Menschenrechte“, so wie die beiden Abteilungen für „Wirtschaftsbeziehungen und internationale Zusammenarbeit“ und „Rechtskoordination und Informationsdokumentation“. Ferner gehört das „Matías Romero“-Institut und das Institut für Mexikaner im Ausland (Instituto para los Mexicanos en el Exterior) zum SRE. Auch in der Zuständigkeit des SRE liegen die mexikanischen Auslandsvertretungen. Das ursprüngliche Zentralbürogebäude wurde nach dem Bezug der neuen Zentrale an die Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) übergeben. Architekt des neuen Gebäudes war 1970 der Mexikaner Rafael Mijares Alcérreca. (de)
  • Das Secretaría de Relaciones Exteriores (SRE) ist das politische „Sekretariat (der Regierung) für Außenbeziehungen“ in Mexiko, vergleichbar mit einem Außenministerium. Es wurde 1876 gegründet und hat seinen Sitz in Mexiko-Stadt. Das Sekretariat gliedert sich in die vier Untersekretariate für „Außenbeziehungen“, „Lateinamerika und Karibik“, „Nordamerika“ sowie „Multilaterale Angelegenheiten und Menschenrechte“, so wie die beiden Abteilungen für „Wirtschaftsbeziehungen und internationale Zusammenarbeit“ und „Rechtskoordination und Informationsdokumentation“. Ferner gehört das „Matías Romero“-Institut und das Institut für Mexikaner im Ausland (Instituto para los Mexicanos en el Exterior) zum SRE. Auch in der Zuständigkeit des SRE liegen die mexikanischen Auslandsvertretungen. Das ursprüngliche Zentralbürogebäude wurde nach dem Bezug der neuen Zentrale an die Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) übergeben. Architekt des neuen Gebäudes war 1970 der Mexikaner Rafael Mijares Alcérreca. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2920457 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154340320 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • -99.144028 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 19.433667 (xsd:double)
prop-de:region
  • MX-DIF
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 19.433666666666667 -99.14402777777778
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Secretaría de Relaciones Exteriores (SRE) ist das politische „Sekretariat (der Regierung) für Außenbeziehungen“ in Mexiko, vergleichbar mit einem Außenministerium. Es wurde 1876 gegründet und hat seinen Sitz in Mexiko-Stadt. Das ursprüngliche Zentralbürogebäude wurde nach dem Bezug der neuen Zentrale an die Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) übergeben. Architekt des neuen Gebäudes war 1970 der Mexikaner Rafael Mijares Alcérreca. (de)
  • Das Secretaría de Relaciones Exteriores (SRE) ist das politische „Sekretariat (der Regierung) für Außenbeziehungen“ in Mexiko, vergleichbar mit einem Außenministerium. Es wurde 1876 gegründet und hat seinen Sitz in Mexiko-Stadt. Das ursprüngliche Zentralbürogebäude wurde nach dem Bezug der neuen Zentrale an die Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) übergeben. Architekt des neuen Gebäudes war 1970 der Mexikaner Rafael Mijares Alcérreca. (de)
rdfs:label
  • Secretaría de Relaciones Exteriores (de)
  • Secretaría de Relaciones Exteriores (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 19.433666 (xsd:float)
geo:long
  • -99.144028 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:personFunction of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of