Im Zentrum der Altstadt von Pau im Béarn steht das Schloss Pau, Geburtsort Heinrichs IV., des Königs von Frankreich und Navarra. Als Zeichen der Herrschaft des „guten Königs“ schmückt seine Abbildung alle Mauern. Das Schloss, das weit älter ist als die Vereinigung der beiden Königreiche, ist jedoch über die Person des als Vert galant (dt. Lebemann) bezeichneten Heinrich IV. auch mit der bewegten modernen Geschichte verknüpft.

Property Value
dbo:abstract
  • Im Zentrum der Altstadt von Pau im Béarn steht das Schloss Pau, Geburtsort Heinrichs IV., des Königs von Frankreich und Navarra. Als Zeichen der Herrschaft des „guten Königs“ schmückt seine Abbildung alle Mauern. Das Schloss, das weit älter ist als die Vereinigung der beiden Königreiche, ist jedoch über die Person des als Vert galant (dt. Lebemann) bezeichneten Heinrich IV. auch mit der bewegten modernen Geschichte verknüpft. (de)
  • Im Zentrum der Altstadt von Pau im Béarn steht das Schloss Pau, Geburtsort Heinrichs IV., des Königs von Frankreich und Navarra. Als Zeichen der Herrschaft des „guten Königs“ schmückt seine Abbildung alle Mauern. Das Schloss, das weit älter ist als die Vereinigung der beiden Königreiche, ist jedoch über die Person des als Vert galant (dt. Lebemann) bezeichneten Heinrich IV. auch mit der bewegten modernen Geschichte verknüpft. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1462013 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158508373 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • -0.375000 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 43.294861 (xsd:double)
prop-de:region
  • FR-B
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 43.29486111111111 -0.375
rdf:type
rdfs:comment
  • Im Zentrum der Altstadt von Pau im Béarn steht das Schloss Pau, Geburtsort Heinrichs IV., des Königs von Frankreich und Navarra. Als Zeichen der Herrschaft des „guten Königs“ schmückt seine Abbildung alle Mauern. Das Schloss, das weit älter ist als die Vereinigung der beiden Königreiche, ist jedoch über die Person des als Vert galant (dt. Lebemann) bezeichneten Heinrich IV. auch mit der bewegten modernen Geschichte verknüpft. (de)
  • Im Zentrum der Altstadt von Pau im Béarn steht das Schloss Pau, Geburtsort Heinrichs IV., des Königs von Frankreich und Navarra. Als Zeichen der Herrschaft des „guten Königs“ schmückt seine Abbildung alle Mauern. Das Schloss, das weit älter ist als die Vereinigung der beiden Königreiche, ist jedoch über die Person des als Vert galant (dt. Lebemann) bezeichneten Heinrich IV. auch mit der bewegten modernen Geschichte verknüpft. (de)
rdfs:label
  • Schloss Pau (de)
  • Schloss Pau (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 43.294861 (xsd:float)
geo:long
  • -0.375000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of