Der Schlesische Christkindelmarkt (schlesisch: Schläscher Christkindlmoarkt) ist ein Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Görlitzer Altstadt. Veranstalter ist die Görlitzer Kulturservicegesellschaft. Auf etwa 5000 Quadratmetern Marktfläche entlang der Brüderstraße und auf dem Untermarkt bieten neben zahlreichen Ess- und Getränkeständen auch Kunsthandwerker 17 Tage ihre Produkte an. Der Weihnachtsmarkt wird meist an einem Freitagnachmittag durch den Görlitzer Oberbürgermeister und das Christkindel auf der Bühne an der Nordseite des Untermarkts am Neuen Rathaus eröffnet. Anschließend findet der Stollenanschnitt statt. Auf der Bühne wird an den folgenden Tagen ein weihnachtliches Programm geboten. Täglich um 16 Uhr besucht das Christkindel den Markt.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Schlesische Christkindelmarkt (schlesisch: Schläscher Christkindlmoarkt) ist ein Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Görlitzer Altstadt. Veranstalter ist die Görlitzer Kulturservicegesellschaft. Auf etwa 5000 Quadratmetern Marktfläche entlang der Brüderstraße und auf dem Untermarkt bieten neben zahlreichen Ess- und Getränkeständen auch Kunsthandwerker 17 Tage ihre Produkte an. Der Weihnachtsmarkt wird meist an einem Freitagnachmittag durch den Görlitzer Oberbürgermeister und das Christkindel auf der Bühne an der Nordseite des Untermarkts am Neuen Rathaus eröffnet. Anschließend findet der Stollenanschnitt statt. Auf der Bühne wird an den folgenden Tagen ein weihnachtliches Programm geboten. Täglich um 16 Uhr besucht das Christkindel den Markt. Der Christkindelmarkt hat von Montag bis Donnerstag zwischen 14 und 20 Uhr geöffnet. Freitag öffnet er bis 21 Uhr, ebenso wie samstags. Am Wochenende öffnet der Weihnachtsmarkt bereits um 11 Uhr seine Pforten. Der vorjährige Christkindelmarkt fand vom 5. bis zum 21. Dezember 2014 statt. (de)
  • Der Schlesische Christkindelmarkt (schlesisch: Schläscher Christkindlmoarkt) ist ein Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Görlitzer Altstadt. Veranstalter ist die Görlitzer Kulturservicegesellschaft. Auf etwa 5000 Quadratmetern Marktfläche entlang der Brüderstraße und auf dem Untermarkt bieten neben zahlreichen Ess- und Getränkeständen auch Kunsthandwerker 17 Tage ihre Produkte an. Der Weihnachtsmarkt wird meist an einem Freitagnachmittag durch den Görlitzer Oberbürgermeister und das Christkindel auf der Bühne an der Nordseite des Untermarkts am Neuen Rathaus eröffnet. Anschließend findet der Stollenanschnitt statt. Auf der Bühne wird an den folgenden Tagen ein weihnachtliches Programm geboten. Täglich um 16 Uhr besucht das Christkindel den Markt. Der Christkindelmarkt hat von Montag bis Donnerstag zwischen 14 und 20 Uhr geöffnet. Freitag öffnet er bis 21 Uhr, ebenso wie samstags. Am Wochenende öffnet der Weihnachtsmarkt bereits um 11 Uhr seine Pforten. Der vorjährige Christkindelmarkt fand vom 5. bis zum 21. Dezember 2014 statt. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6992146 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 143840270 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Schlesische Christkindelmarkt (schlesisch: Schläscher Christkindlmoarkt) ist ein Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Görlitzer Altstadt. Veranstalter ist die Görlitzer Kulturservicegesellschaft. Auf etwa 5000 Quadratmetern Marktfläche entlang der Brüderstraße und auf dem Untermarkt bieten neben zahlreichen Ess- und Getränkeständen auch Kunsthandwerker 17 Tage ihre Produkte an. Der Weihnachtsmarkt wird meist an einem Freitagnachmittag durch den Görlitzer Oberbürgermeister und das Christkindel auf der Bühne an der Nordseite des Untermarkts am Neuen Rathaus eröffnet. Anschließend findet der Stollenanschnitt statt. Auf der Bühne wird an den folgenden Tagen ein weihnachtliches Programm geboten. Täglich um 16 Uhr besucht das Christkindel den Markt. (de)
  • Der Schlesische Christkindelmarkt (schlesisch: Schläscher Christkindlmoarkt) ist ein Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Görlitzer Altstadt. Veranstalter ist die Görlitzer Kulturservicegesellschaft. Auf etwa 5000 Quadratmetern Marktfläche entlang der Brüderstraße und auf dem Untermarkt bieten neben zahlreichen Ess- und Getränkeständen auch Kunsthandwerker 17 Tage ihre Produkte an. Der Weihnachtsmarkt wird meist an einem Freitagnachmittag durch den Görlitzer Oberbürgermeister und das Christkindel auf der Bühne an der Nordseite des Untermarkts am Neuen Rathaus eröffnet. Anschließend findet der Stollenanschnitt statt. Auf der Bühne wird an den folgenden Tagen ein weihnachtliches Programm geboten. Täglich um 16 Uhr besucht das Christkindel den Markt. (de)
rdfs:label
  • Schlesischer Christkindelmarkt (de)
  • Schlesischer Christkindelmarkt (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of