Die schiitischen Passionsspiele (Ta'ziya, dt.: Beileidsausdruck; auch Muharram-Passionsfeiern) sind eine zehntägige Trauerzeremonie, in der die Schiiten ihren Kummer über den Tod des dritten Imam Al-Husain ibn 'Alī in der Schlacht von Kerbela ausdrücken.

Property Value
dbo:abstract
  • Die schiitischen Passionsspiele (Ta'ziya, dt.: Beileidsausdruck; auch Muharram-Passionsfeiern) sind eine zehntägige Trauerzeremonie, in der die Schiiten ihren Kummer über den Tod des dritten Imam Al-Husain ibn 'Alī in der Schlacht von Kerbela ausdrücken. (de)
  • Die schiitischen Passionsspiele (Ta'ziya, dt.: Beileidsausdruck; auch Muharram-Passionsfeiern) sind eine zehntägige Trauerzeremonie, in der die Schiiten ihren Kummer über den Tod des dritten Imam Al-Husain ibn 'Alī in der Schlacht von Kerbela ausdrücken. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 119793 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150579114 (xsd:integer)
prop-de:artikelname
  • TAʿZIA
prop-de:verfasser
  • Peter Chelkowski
dct:subject
rdfs:comment
  • Die schiitischen Passionsspiele (Ta'ziya, dt.: Beileidsausdruck; auch Muharram-Passionsfeiern) sind eine zehntägige Trauerzeremonie, in der die Schiiten ihren Kummer über den Tod des dritten Imam Al-Husain ibn 'Alī in der Schlacht von Kerbela ausdrücken. (de)
  • Die schiitischen Passionsspiele (Ta'ziya, dt.: Beileidsausdruck; auch Muharram-Passionsfeiern) sind eine zehntägige Trauerzeremonie, in der die Schiiten ihren Kummer über den Tod des dritten Imam Al-Husain ibn 'Alī in der Schlacht von Kerbela ausdrücken. (de)
rdfs:label
  • Schiitische Passionsspiele (de)
  • Schiitische Passionsspiele (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of