Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin war ein US-amerikanischer Musiker. Er sang und musizierte im Scat- und Jazz-Bereich. Scatman John war Stotterer. Seine Markenzeichen waren sein Schlapphut und sein Schnauzer. Bekannt wurde er durch seinen weltweit erfolgreichen Hit Scatman (Ski Ba Bop Ba Dop Bop). Bei allen Veröffentlichungen mischte Scatman John seinen Scat-Gesang mit Europop und -dance. Er verkaufte über 20 Millionen Platten.

Property Value
dbo:abstract
  • Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin war ein US-amerikanischer Musiker. Er sang und musizierte im Scat- und Jazz-Bereich. Scatman John war Stotterer. Seine Markenzeichen waren sein Schlapphut und sein Schnauzer. Bekannt wurde er durch seinen weltweit erfolgreichen Hit Scatman (Ski Ba Bop Ba Dop Bop). Bei allen Veröffentlichungen mischte Scatman John seinen Scat-Gesang mit Europop und -dance. Er verkaufte über 20 Millionen Platten. (de)
  • Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin war ein US-amerikanischer Musiker. Er sang und musizierte im Scat- und Jazz-Bereich. Scatman John war Stotterer. Seine Markenzeichen waren sein Schlapphut und sein Schnauzer. Bekannt wurde er durch seinen weltweit erfolgreichen Hit Scatman (Ski Ba Bop Ba Dop Bop). Bei allen Veröffentlichungen mischte Scatman John seinen Scat-Gesang mit Europop und -dance. Er verkaufte über 20 Millionen Platten. (de)
dbo:birthDate
  • 1942-03-13 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1999-12-03 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 13493007X
dbo:lccn
  • no/98/56816
dbo:viafId
  • 10043163
dbo:wikiPageID
  • 680508 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158155722 (xsd:integer)
prop-de:id
  • mn0000260809
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Musiker
prop-de:rubrik
  • artist
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Musiker
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin war ein US-amerikanischer Musiker. Er sang und musizierte im Scat- und Jazz-Bereich. Scatman John war Stotterer. Seine Markenzeichen waren sein Schlapphut und sein Schnauzer. Bekannt wurde er durch seinen weltweit erfolgreichen Hit Scatman (Ski Ba Bop Ba Dop Bop). Bei allen Veröffentlichungen mischte Scatman John seinen Scat-Gesang mit Europop und -dance. Er verkaufte über 20 Millionen Platten. (de)
  • Scatman John (* 13. März 1942 in El Monte, Kalifornien; † 3. Dezember 1999 in Los Angeles, Kalifornien), bürgerlich John Paul Larkin war ein US-amerikanischer Musiker. Er sang und musizierte im Scat- und Jazz-Bereich. Scatman John war Stotterer. Seine Markenzeichen waren sein Schlapphut und sein Schnauzer. Bekannt wurde er durch seinen weltweit erfolgreichen Hit Scatman (Ski Ba Bop Ba Dop Bop). Bei allen Veröffentlichungen mischte Scatman John seinen Scat-Gesang mit Europop und -dance. Er verkaufte über 20 Millionen Platten. (de)
rdfs:label
  • Scatman John (de)
  • Scatman John (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Scatman John (de)
  • Scatman John
foaf:nick
  • Larkin, John Paul (wirklicher Name) (de)
  • Larkin, John Paul (wirklicher Name) (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of