Savoonga ist ein Dorf im zentralen Norden der Sankt-Lorenz-Insel im US-Bundesstaat Alaska. Es liegt 63 km südöstlich von Gambell. 2014 hatte es etwa 690 Einwohner. Besiedelt ist die Gegend seit etwa 2000 Jahren von Yupik, die heute 95 % der Bevölkerung ausmachen und Subsistenzwirtschaft vor allem in Form der Jagd auf Wale und Walrosse betreiben. Seit 1900 wurden auch Rentiere angesiedelt, die aber nicht in Herden gehalten werden.

Property Value
dbo:abstract
  • Savoonga ist ein Dorf im zentralen Norden der Sankt-Lorenz-Insel im US-Bundesstaat Alaska. Es liegt 63 km südöstlich von Gambell. 2014 hatte es etwa 690 Einwohner. Besiedelt ist die Gegend seit etwa 2000 Jahren von Yupik, die heute 95 % der Bevölkerung ausmachen und Subsistenzwirtschaft vor allem in Form der Jagd auf Wale und Walrosse betreiben. Seit 1900 wurden auch Rentiere angesiedelt, die aber nicht in Herden gehalten werden. (de)
  • Savoonga ist ein Dorf im zentralen Norden der Sankt-Lorenz-Insel im US-Bundesstaat Alaska. Es liegt 63 km südöstlich von Gambell. 2014 hatte es etwa 690 Einwohner. Besiedelt ist die Gegend seit etwa 2000 Jahren von Yupik, die heute 95 % der Bevölkerung ausmachen und Subsistenzwirtschaft vor allem in Form der Jagd auf Wale und Walrosse betreiben. Seit 1900 wurden auch Rentiere angesiedelt, die aber nicht in Herden gehalten werden. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9324781 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156341310 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Savoonga ist ein Dorf im zentralen Norden der Sankt-Lorenz-Insel im US-Bundesstaat Alaska. Es liegt 63 km südöstlich von Gambell. 2014 hatte es etwa 690 Einwohner. Besiedelt ist die Gegend seit etwa 2000 Jahren von Yupik, die heute 95 % der Bevölkerung ausmachen und Subsistenzwirtschaft vor allem in Form der Jagd auf Wale und Walrosse betreiben. Seit 1900 wurden auch Rentiere angesiedelt, die aber nicht in Herden gehalten werden. (de)
  • Savoonga ist ein Dorf im zentralen Norden der Sankt-Lorenz-Insel im US-Bundesstaat Alaska. Es liegt 63 km südöstlich von Gambell. 2014 hatte es etwa 690 Einwohner. Besiedelt ist die Gegend seit etwa 2000 Jahren von Yupik, die heute 95 % der Bevölkerung ausmachen und Subsistenzwirtschaft vor allem in Form der Jagd auf Wale und Walrosse betreiben. Seit 1900 wurden auch Rentiere angesiedelt, die aber nicht in Herden gehalten werden. (de)
rdfs:label
  • Savoonga (de)
  • Savoonga (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of