Satoru Iwata (jap. 岩田 聡 Iwata Satoru; * 6. Dezember 1959 in Sapporo; † 11. Juli 2015 in Kyōto) war ein japanischer Manager und der vierte Präsident des Videospiel-Konzerns Nintendo. Nach seinem Studium bekam er eine Stelle bei HAL Laboratory, eines Nintendo zugehörigen Entwicklerunternehmens, das unter anderem für erfolgreiche Spiele-Reihen wie Kirby, Adventures of Lolo oder Super Smash Bros. verantwortlich ist. Des Weiteren war er an weiteren erfolgreichen Spielen von Nintendo beteiligt. Unter seiner Leitung entstand die siebte und achte Generation der Nintendo-Heimkonsolen, Wii und Wii U sowie der Nintendo DS und der Nintendo 3DS.

Property Value
dbo:abstract
  • Satoru Iwata (jap. 岩田 聡 Iwata Satoru; * 6. Dezember 1959 in Sapporo; † 11. Juli 2015 in Kyōto) war ein japanischer Manager und der vierte Präsident des Videospiel-Konzerns Nintendo. Nach seinem Studium bekam er eine Stelle bei HAL Laboratory, eines Nintendo zugehörigen Entwicklerunternehmens, das unter anderem für erfolgreiche Spiele-Reihen wie Kirby, Adventures of Lolo oder Super Smash Bros. verantwortlich ist. Des Weiteren war er an weiteren erfolgreichen Spielen von Nintendo beteiligt. Unter seiner Leitung entstand die siebte und achte Generation der Nintendo-Heimkonsolen, Wii und Wii U sowie der Nintendo DS und der Nintendo 3DS. (de)
  • Satoru Iwata (jap. 岩田 聡 Iwata Satoru; * 6. Dezember 1959 in Sapporo; † 11. Juli 2015 in Kyōto) war ein japanischer Manager und der vierte Präsident des Videospiel-Konzerns Nintendo. Nach seinem Studium bekam er eine Stelle bei HAL Laboratory, eines Nintendo zugehörigen Entwicklerunternehmens, das unter anderem für erfolgreiche Spiele-Reihen wie Kirby, Adventures of Lolo oder Super Smash Bros. verantwortlich ist. Des Weiteren war er an weiteren erfolgreichen Spielen von Nintendo beteiligt. Unter seiner Leitung entstand die siebte und achte Generation der Nintendo-Heimkonsolen, Wii und Wii U sowie der Nintendo DS und der Nintendo 3DS. (de)
dbo:birthDate
  • 1959-12-06 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 2015-07-11 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 474323 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152687349 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • japanischer Manager, CEO von Nintendo
dc:description
  • japanischer Manager, CEO von Nintendo
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Satoru Iwata (jap. 岩田 聡 Iwata Satoru; * 6. Dezember 1959 in Sapporo; † 11. Juli 2015 in Kyōto) war ein japanischer Manager und der vierte Präsident des Videospiel-Konzerns Nintendo. Nach seinem Studium bekam er eine Stelle bei HAL Laboratory, eines Nintendo zugehörigen Entwicklerunternehmens, das unter anderem für erfolgreiche Spiele-Reihen wie Kirby, Adventures of Lolo oder Super Smash Bros. verantwortlich ist. Des Weiteren war er an weiteren erfolgreichen Spielen von Nintendo beteiligt. Unter seiner Leitung entstand die siebte und achte Generation der Nintendo-Heimkonsolen, Wii und Wii U sowie der Nintendo DS und der Nintendo 3DS. (de)
  • Satoru Iwata (jap. 岩田 聡 Iwata Satoru; * 6. Dezember 1959 in Sapporo; † 11. Juli 2015 in Kyōto) war ein japanischer Manager und der vierte Präsident des Videospiel-Konzerns Nintendo. Nach seinem Studium bekam er eine Stelle bei HAL Laboratory, eines Nintendo zugehörigen Entwicklerunternehmens, das unter anderem für erfolgreiche Spiele-Reihen wie Kirby, Adventures of Lolo oder Super Smash Bros. verantwortlich ist. Des Weiteren war er an weiteren erfolgreichen Spielen von Nintendo beteiligt. Unter seiner Leitung entstand die siebte und achte Generation der Nintendo-Heimkonsolen, Wii und Wii U sowie der Nintendo DS und der Nintendo 3DS. (de)
rdfs:label
  • Satoru Iwata (de)
  • Satoru Iwata (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Satoru
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Satoru Iwata
  • Iwata, Satoru (de)
foaf:nick
  • 岩田聡 (japanisch) (de)
  • 岩田聡 (japanisch) (de)
foaf:surname
  • Iwata
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:designer of
is foaf:primaryTopic of