St. Georgen am Leithagebirge ist ein Angerdorf und ein Ortsteil sowie Katastralgemeinde von Eisenstadt und hatte bei der Volkszählung 2001 2002 Einwohner. Es ist auch bekannt als das "Grinzing von Eisenstadt" und wird einheimisch als "Sank' Diring" oder "San' Diring" sowie "Schurldorf" bezeichnet.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 14.0
dbo:abstract
  • St. Georgen am Leithagebirge ist ein Angerdorf und ein Ortsteil sowie Katastralgemeinde von Eisenstadt und hatte bei der Volkszählung 2001 2002 Einwohner. Es ist auch bekannt als das "Grinzing von Eisenstadt" und wird einheimisch als "Sank' Diring" oder "San' Diring" sowie "Schurldorf" bezeichnet. (de)
  • St. Georgen am Leithagebirge ist ein Angerdorf und ein Ortsteil sowie Katastralgemeinde von Eisenstadt und hatte bei der Volkszählung 2001 2002 Einwohner. Es ist auch bekannt als das "Grinzing von Eisenstadt" und wird einheimisch als "Sank' Diring" oder "San' Diring" sowie "Schurldorf" bezeichnet. (de)
dbo:areaTotal
  • 14000000.000000 (xsd:double)
dbo:censusYear
  • 2001-01-01 (xsd:date)
dbo:district
dbo:elevation
  • 160.000000 (xsd:double)
dbo:municipality
dbo:populationUrban
  • 2002 (xsd:integer)
dbo:thumbnail
dbo:vehicleCode
  • E
dbo:wikiPageID
  • 1157021 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158197933 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 47.855556 (xsd:double)
prop-de:bundesland
  • Burgenland
prop-de:gebäude
  • 668 (xsd:integer)
prop-de:gemeindekennzahl
  • 10101 (xsd:integer)
prop-de:gerichtsbezirk
  • Eisenstadt
prop-de:katastralgemeinde
  • St. Georgen
prop-de:katastralgemeindenummer
  • 30019 (xsd:integer)
prop-de:kennzeichnung
prop-de:längengrad
  • 16.552778 (xsd:double)
prop-de:nuts
  • AT112
prop-de:ortschaft
  • Sankt Georgen am Leithagebirge
prop-de:ortschaftskennziffer
  • 3 (xsd:integer)
prop-de:zsKennziffer
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:zählsprengel
  • St. Georgen am Leithagebirge
dct:subject
georss:point
  • 47.855555555555554 16.552777777777777
rdf:type
rdfs:comment
  • St. Georgen am Leithagebirge ist ein Angerdorf und ein Ortsteil sowie Katastralgemeinde von Eisenstadt und hatte bei der Volkszählung 2001 2002 Einwohner. Es ist auch bekannt als das "Grinzing von Eisenstadt" und wird einheimisch als "Sank' Diring" oder "San' Diring" sowie "Schurldorf" bezeichnet. (de)
  • St. Georgen am Leithagebirge ist ein Angerdorf und ein Ortsteil sowie Katastralgemeinde von Eisenstadt und hatte bei der Volkszählung 2001 2002 Einwohner. Es ist auch bekannt als das "Grinzing von Eisenstadt" und wird einheimisch als "Sank' Diring" oder "San' Diring" sowie "Schurldorf" bezeichnet. (de)
rdfs:label
  • Sankt Georgen am Leithagebirge (de)
  • Sankt Georgen am Leithagebirge (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 47.855556 (xsd:float)
geo:long
  • 16.552778 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Sankt Georgen am Leithagebirge (de)
  • Sankt Georgen am Leithagebirge (de)
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:ort of
is foaf:primaryTopic of