Der Salomonenlori (Charmosyna meeki), auch als Meeks Zierlori bezeichnet, ist eine Papageienart aus der Gattung der Zierloris (Charmosyna). Er ist auf Bougainville und auf den Salomonen verbreitet. Das Artepitheton ehrt den englischen Vogelsammler Albert Stewart Meek, einem engen Mitarbeiter von Walter Rothschild und Ernst Hartert, die das Taxon 1901 beschrieben hatten.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Salomonenlori (Charmosyna meeki), auch als Meeks Zierlori bezeichnet, ist eine Papageienart aus der Gattung der Zierloris (Charmosyna). Er ist auf Bougainville und auf den Salomonen verbreitet. Das Artepitheton ehrt den englischen Vogelsammler Albert Stewart Meek, einem engen Mitarbeiter von Walter Rothschild und Ernst Hartert, die das Taxon 1901 beschrieben hatten. (de)
  • Der Salomonenlori (Charmosyna meeki), auch als Meeks Zierlori bezeichnet, ist eine Papageienart aus der Gattung der Zierloris (Charmosyna). Er ist auf Bougainville und auf den Salomonen verbreitet. Das Artepitheton ehrt den englischen Vogelsammler Albert Stewart Meek, einem engen Mitarbeiter von Walter Rothschild und Ernst Hartert, die das Taxon 1901 beschrieben hatten. (de)
dbo:scientificName
  • Aves
  • Loriinae
  • Psittacidae
  • Psittaciformes
  • Charmosyna
  • Charmosyna meeki
dbo:wikiPageID
  • 4323969 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 133813854 (xsd:integer)
prop-de:assessor
  • BirdLife International
prop-de:download
  • 2013-10-07 (xsd:date)
prop-de:id
  • 22684668 (xsd:integer)
prop-de:scientificname
  • Charmosyna meeki
prop-de:year
  • 20131 (xsd:integer)
prop-de:yearassessed
  • 2012 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Salomonenlori (Charmosyna meeki), auch als Meeks Zierlori bezeichnet, ist eine Papageienart aus der Gattung der Zierloris (Charmosyna). Er ist auf Bougainville und auf den Salomonen verbreitet. Das Artepitheton ehrt den englischen Vogelsammler Albert Stewart Meek, einem engen Mitarbeiter von Walter Rothschild und Ernst Hartert, die das Taxon 1901 beschrieben hatten. (de)
  • Der Salomonenlori (Charmosyna meeki), auch als Meeks Zierlori bezeichnet, ist eine Papageienart aus der Gattung der Zierloris (Charmosyna). Er ist auf Bougainville und auf den Salomonen verbreitet. Das Artepitheton ehrt den englischen Vogelsammler Albert Stewart Meek, einem engen Mitarbeiter von Walter Rothschild und Ernst Hartert, die das Taxon 1901 beschrieben hatten. (de)
rdfs:label
  • Salomonenlori (de)
  • Salomonenlori (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Eigentliche Papageien (de)
  • Familie (de)
  • Papageien (de)
  • Vögel (de)
  • Loris (de)
  • Gattung (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Unterfamilie (de)
  • Loris (Papageien) (de)
  • Salomonenlori (de)
  • Zierloris (de)
  • Art (de)
  • Rothschild&Hartert, 1901 (de)
  • Eigentliche Papageien (de)
  • Familie (de)
  • Papageien (de)
  • Vögel (de)
  • Loris (de)
  • Gattung (de)
  • Klasse (de)
  • Ordnung (de)
  • Unterfamilie (de)
  • Loris (Papageien) (de)
  • Salomonenlori (de)
  • Zierloris (de)
  • Art (de)
  • Rothschild&Hartert, 1901 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of