Der SV Weiß-Blau Untergriesbach ist ein Sportverein aus Untergriesbach in Niederbayern. Der Verein wurde im August 1946 gegründet. Nach mehreren wechselvollen Jahren gelang dem SVU 2009 der Aufstieg in die 2. Ringer-Bundesliga.In der Saison 2010/11 wurden sie Meister in der 2. Bundesliga Nord und kämpften in der Saison 2011/12 in der Ringer-Bundesliga. Sie konnten sich jedoch dort aus finanziellen Gründen nicht halten und stiegen ab. Das Sportgericht des Deutschen Ringerbundes verurteilte den Verein, den es des Betrugs bezichtigte, zu einer Geldstrafe von 3000 Euro, verbunden mit dem Zwangsabstieg in die Oberliga Bayern. In der Saison 2015 gelang ihnen schließlich die Meisterschaft in der Oberliga Bayern, verbunden mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga.

Property Value
dbo:abstract
  • Der SV Weiß-Blau Untergriesbach ist ein Sportverein aus Untergriesbach in Niederbayern. Der Verein wurde im August 1946 gegründet. Nach mehreren wechselvollen Jahren gelang dem SVU 2009 der Aufstieg in die 2. Ringer-Bundesliga.In der Saison 2010/11 wurden sie Meister in der 2. Bundesliga Nord und kämpften in der Saison 2011/12 in der Ringer-Bundesliga. Sie konnten sich jedoch dort aus finanziellen Gründen nicht halten und stiegen ab. Das Sportgericht des Deutschen Ringerbundes verurteilte den Verein, den es des Betrugs bezichtigte, zu einer Geldstrafe von 3000 Euro, verbunden mit dem Zwangsabstieg in die Oberliga Bayern. In der Saison 2015 gelang ihnen schließlich die Meisterschaft in der Oberliga Bayern, verbunden mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga. (de)
  • Der SV Weiß-Blau Untergriesbach ist ein Sportverein aus Untergriesbach in Niederbayern. Der Verein wurde im August 1946 gegründet. Nach mehreren wechselvollen Jahren gelang dem SVU 2009 der Aufstieg in die 2. Ringer-Bundesliga.In der Saison 2010/11 wurden sie Meister in der 2. Bundesliga Nord und kämpften in der Saison 2011/12 in der Ringer-Bundesliga. Sie konnten sich jedoch dort aus finanziellen Gründen nicht halten und stiegen ab. Das Sportgericht des Deutschen Ringerbundes verurteilte den Verein, den es des Betrugs bezichtigte, zu einer Geldstrafe von 3000 Euro, verbunden mit dem Zwangsabstieg in die Oberliga Bayern. In der Saison 2015 gelang ihnen schließlich die Meisterschaft in der Oberliga Bayern, verbunden mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga. (de)
dbo:colourName
  • weiß-blau (de)
  • weiß-blau (de)
dbo:formationYear
  • 1946-01-01 (xsd:date)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7983557 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157582731 (xsd:integer)
prop-de:mitglieder
  • 850 (xsd:integer)
prop-de:sportart
prop-de:vereinssitz
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der SV Weiß-Blau Untergriesbach ist ein Sportverein aus Untergriesbach in Niederbayern. Der Verein wurde im August 1946 gegründet. Nach mehreren wechselvollen Jahren gelang dem SVU 2009 der Aufstieg in die 2. Ringer-Bundesliga.In der Saison 2010/11 wurden sie Meister in der 2. Bundesliga Nord und kämpften in der Saison 2011/12 in der Ringer-Bundesliga. Sie konnten sich jedoch dort aus finanziellen Gründen nicht halten und stiegen ab. Das Sportgericht des Deutschen Ringerbundes verurteilte den Verein, den es des Betrugs bezichtigte, zu einer Geldstrafe von 3000 Euro, verbunden mit dem Zwangsabstieg in die Oberliga Bayern. In der Saison 2015 gelang ihnen schließlich die Meisterschaft in der Oberliga Bayern, verbunden mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga. (de)
  • Der SV Weiß-Blau Untergriesbach ist ein Sportverein aus Untergriesbach in Niederbayern. Der Verein wurde im August 1946 gegründet. Nach mehreren wechselvollen Jahren gelang dem SVU 2009 der Aufstieg in die 2. Ringer-Bundesliga.In der Saison 2010/11 wurden sie Meister in der 2. Bundesliga Nord und kämpften in der Saison 2011/12 in der Ringer-Bundesliga. Sie konnten sich jedoch dort aus finanziellen Gründen nicht halten und stiegen ab. Das Sportgericht des Deutschen Ringerbundes verurteilte den Verein, den es des Betrugs bezichtigte, zu einer Geldstrafe von 3000 Euro, verbunden mit dem Zwangsabstieg in die Oberliga Bayern. In der Saison 2015 gelang ihnen schließlich die Meisterschaft in der Oberliga Bayern, verbunden mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga. (de)
rdfs:label
  • SV Untergriesbach (de)
  • SV Untergriesbach (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • SV Weiß-Blau Untergriesbach (de)
  • Sportverein Weiß-Blau Untergriesbach e. V. (de)
  • SV Weiß-Blau Untergriesbach (de)
  • Sportverein Weiß-Blau Untergriesbach e. V. (de)
is foaf:primaryTopic of