Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt. In der Saison 2011 war er Stamm-Werksfahrer im Citroën Total World Rally Team und fuhr einen Citroën DS3 WRC. Seit der Saison 2013 nimmt Ogier für Volkswagen Motorsport mit einem VW Polo R WRC an der Rallye-Weltmeisterschaft teil. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde er jeweils Weltmeister.

Property Value
dbo:abstract
  • Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt. In der Saison 2011 war er Stamm-Werksfahrer im Citroën Total World Rally Team und fuhr einen Citroën DS3 WRC. Seit der Saison 2013 nimmt Ogier für Volkswagen Motorsport mit einem VW Polo R WRC an der Rallye-Weltmeisterschaft teil. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde er jeweils Weltmeister. (de)
  • Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt. In der Saison 2011 war er Stamm-Werksfahrer im Citroën Total World Rally Team und fuhr einen Citroën DS3 WRC. Seit der Saison 2013 nimmt Ogier für Volkswagen Motorsport mit einem VW Polo R WRC an der Rallye-Weltmeisterschaft teil. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde er jeweils Weltmeister. (de)
dbo:birthDate
  • 1983-12-17 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4042551 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152425436 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • 300 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • französischer Rallyefahrer
prop-de:name
  • Sébastien Ogier
prop-de:nation
  • Frankreich
dc:description
  • französischer Rallyefahrer
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt. In der Saison 2011 war er Stamm-Werksfahrer im Citroën Total World Rally Team und fuhr einen Citroën DS3 WRC. Seit der Saison 2013 nimmt Ogier für Volkswagen Motorsport mit einem VW Polo R WRC an der Rallye-Weltmeisterschaft teil. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde er jeweils Weltmeister. (de)
  • Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt. In der Saison 2011 war er Stamm-Werksfahrer im Citroën Total World Rally Team und fuhr einen Citroën DS3 WRC. Seit der Saison 2013 nimmt Ogier für Volkswagen Motorsport mit einem VW Polo R WRC an der Rallye-Weltmeisterschaft teil. In den Jahren 2013 bis 2015 wurde er jeweils Weltmeister. (de)
rdfs:label
  • Sébastien Ogier (de)
  • Sébastien Ogier (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Sébastien
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Sébastien Ogier
  • Ogier, Sébastien (de)
foaf:surname
  • Ogier
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of