Das Royal College of Surgeons of Edinburgh (dt. etwa: Königliches Chirurgenkolleg von Edinburgh), abgekürzt RCSEd, wurde 1505 gegründet und ist die älteste Chirurgenvereinigung der Welt. Sie steht unter dem Patronat des Duke of Edinburgh (seit 1955 Prinz Philip).

Property Value
dbo:abstract
  • Das Royal College of Surgeons of Edinburgh (dt. etwa: Königliches Chirurgenkolleg von Edinburgh), abgekürzt RCSEd, wurde 1505 gegründet und ist die älteste Chirurgenvereinigung der Welt. Sie steht unter dem Patronat des Duke of Edinburgh (seit 1955 Prinz Philip). (de)
  • Das Royal College of Surgeons of Edinburgh (dt. etwa: Königliches Chirurgenkolleg von Edinburgh), abgekürzt RCSEd, wurde 1505 gegründet und ist die älteste Chirurgenvereinigung der Welt. Sie steht unter dem Patronat des Duke of Edinburgh (seit 1955 Prinz Philip). (de)
dbo:individualisedGnd
  • 94150-5
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 134293652
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 4631812 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157820554 (xsd:integer)
prop-de:typ
  • k
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Royal College of Surgeons of Edinburgh (dt. etwa: Königliches Chirurgenkolleg von Edinburgh), abgekürzt RCSEd, wurde 1505 gegründet und ist die älteste Chirurgenvereinigung der Welt. Sie steht unter dem Patronat des Duke of Edinburgh (seit 1955 Prinz Philip). (de)
  • Das Royal College of Surgeons of Edinburgh (dt. etwa: Königliches Chirurgenkolleg von Edinburgh), abgekürzt RCSEd, wurde 1505 gegründet und ist die älteste Chirurgenvereinigung der Welt. Sie steht unter dem Patronat des Duke of Edinburgh (seit 1955 Prinz Philip). (de)
rdfs:label
  • Royal College of Surgeons of Edinburgh (de)
  • Royal College of Surgeons of Edinburgh (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of