Romualdas Sikorskis (* 16. November 1926 in Kaunas; † 25. Februar 1997 in Vilnius) war ein litauischer und sowjetlitauischer Politiker, Finanzminister und Mitglied des Seimas, stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Vilnius.

Property Value
dbo:abstract
  • Romualdas Sikorskis (* 16. November 1926 in Kaunas; † 25. Februar 1997 in Vilnius) war ein litauischer und sowjetlitauischer Politiker, Finanzminister und Mitglied des Seimas, stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Vilnius. (de)
  • Romualdas Sikorskis (* 16. November 1926 in Kaunas; † 25. Februar 1997 in Vilnius) war ein litauischer und sowjetlitauischer Politiker, Finanzminister und Mitglied des Seimas, stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Vilnius. (de)
dbo:birthDate
  • 1926-11-16 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1997-02-25 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageID
  • 6951267 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 143192612 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • litauischer Politiker, Mitglied des Seimas und Finanzminister
dc:description
  • litauischer Politiker, Mitglied des Seimas und Finanzminister
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Romualdas Sikorskis (* 16. November 1926 in Kaunas; † 25. Februar 1997 in Vilnius) war ein litauischer und sowjetlitauischer Politiker, Finanzminister und Mitglied des Seimas, stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Vilnius. (de)
  • Romualdas Sikorskis (* 16. November 1926 in Kaunas; † 25. Februar 1997 in Vilnius) war ein litauischer und sowjetlitauischer Politiker, Finanzminister und Mitglied des Seimas, stellvertretender Bürgermeister der Stadtgemeinde Vilnius. (de)
rdfs:label
  • Romualdas Sikorskis (de)
  • Romualdas Sikorskis (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Romualdas
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Sikorskis, Romualdas (de)
  • Romualdas Sikorskis
foaf:surname
  • Sikorskis
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of