Roadrunner Records ist ein seit 1979 existierendes Plattenlabel mit heutigem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, das sich auf Rock und Metal spezialisiert hat. Gegen Ende des Jahres 2006 wurde das Label von Warner Music gekauft. Damit gehört es zu einem der drei Major-Labels. Zu den momentan größten und einflussreichsten Bands auf Roadrunner Records gehören: Porcupine Tree, Opeth, Dream Theater, Fear Factory, Devil Driver, Avenged Sevenfold, Killswitch Engage, Cradle of Filth, Machine Head, Nickelback, Stone Sour, Slipknot, Soulfly, Trivium, Bullet for My Valentine und Lordi.

Property Value
dbo:abstract
  • Roadrunner Records ist ein seit 1979 existierendes Plattenlabel mit heutigem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, das sich auf Rock und Metal spezialisiert hat. Gegen Ende des Jahres 2006 wurde das Label von Warner Music gekauft. Damit gehört es zu einem der drei Major-Labels. Roadrunner Records hat im Laufe der Jahre immer wieder Bands unter Vertrag genommen, die wenig später mit als Haupteinfluss für weitere Entwicklungen im Sektor der härteren Gitarrenmusik wie Alternative Rock, Crossover oder Metalcore genannt werden. Das Plattenlabel beansprucht für sich, Trends nicht zu folgen, sondern sie vorherzusehen und selbst zu setzen. Zu den momentan größten und einflussreichsten Bands auf Roadrunner Records gehören: Porcupine Tree, Opeth, Dream Theater, Fear Factory, Devil Driver, Avenged Sevenfold, Killswitch Engage, Cradle of Filth, Machine Head, Nickelback, Stone Sour, Slipknot, Soulfly, Trivium, Bullet for My Valentine und Lordi. (de)
  • Roadrunner Records ist ein seit 1979 existierendes Plattenlabel mit heutigem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, das sich auf Rock und Metal spezialisiert hat. Gegen Ende des Jahres 2006 wurde das Label von Warner Music gekauft. Damit gehört es zu einem der drei Major-Labels. Roadrunner Records hat im Laufe der Jahre immer wieder Bands unter Vertrag genommen, die wenig später mit als Haupteinfluss für weitere Entwicklungen im Sektor der härteren Gitarrenmusik wie Alternative Rock, Crossover oder Metalcore genannt werden. Das Plattenlabel beansprucht für sich, Trends nicht zu folgen, sondern sie vorherzusehen und selbst zu setzen. Zu den momentan größten und einflussreichsten Bands auf Roadrunner Records gehören: Porcupine Tree, Opeth, Dream Theater, Fear Factory, Devil Driver, Avenged Sevenfold, Killswitch Engage, Cradle of Filth, Machine Head, Nickelback, Stone Sour, Slipknot, Soulfly, Trivium, Bullet for My Valentine und Lordi. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 809327 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156172180 (xsd:integer)
prop-de:aktiv
  • seit 1979
prop-de:bildbreite
  • 260 (xsd:integer)
prop-de:genre
prop-de:gründer
  • Cees Wessels
prop-de:labelcode
  • LC 09231
prop-de:logo
  • Roadrunner Records Logo.svg
prop-de:mutter
prop-de:name
  • Roadrunner Records
prop-de:sitz
prop-de:website
dct:subject
rdfs:comment
  • Roadrunner Records ist ein seit 1979 existierendes Plattenlabel mit heutigem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, das sich auf Rock und Metal spezialisiert hat. Gegen Ende des Jahres 2006 wurde das Label von Warner Music gekauft. Damit gehört es zu einem der drei Major-Labels. Zu den momentan größten und einflussreichsten Bands auf Roadrunner Records gehören: Porcupine Tree, Opeth, Dream Theater, Fear Factory, Devil Driver, Avenged Sevenfold, Killswitch Engage, Cradle of Filth, Machine Head, Nickelback, Stone Sour, Slipknot, Soulfly, Trivium, Bullet for My Valentine und Lordi. (de)
  • Roadrunner Records ist ein seit 1979 existierendes Plattenlabel mit heutigem Hauptsitz in den Vereinigten Staaten, das sich auf Rock und Metal spezialisiert hat. Gegen Ende des Jahres 2006 wurde das Label von Warner Music gekauft. Damit gehört es zu einem der drei Major-Labels. Zu den momentan größten und einflussreichsten Bands auf Roadrunner Records gehören: Porcupine Tree, Opeth, Dream Theater, Fear Factory, Devil Driver, Avenged Sevenfold, Killswitch Engage, Cradle of Filth, Machine Head, Nickelback, Stone Sour, Slipknot, Soulfly, Trivium, Bullet for My Valentine und Lordi. (de)
rdfs:label
  • Roadrunner Records (de)
  • Roadrunner Records (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:productionCompany of
is dbo:recordLabel of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:label of
is prop-de:verlag of
is foaf:primaryTopic of