Rising ist das neunte Solo-Studioalbum von Yoko Ono. Gleichzeitig ist es einschließlich der drei Avantgarde-Alben sowie Some Time in New York City, Double Fantasy, Milk and Honey und zweier Interviewalben mit ihrem Ehemann John Lennon, zweier Kompilationsalben und des Live-Albums der Plastic Ono Band das insgesamt zwanzigste Album Yoko Onos. Es wurde am 15. Januar 1996 in Großbritannien und am 4. Dezember 1995 in den USA veröffentlicht.

Property Value
dbo:Work/runtime
  • 59.21666666666667
dbo:abstract
  • Rising ist das neunte Solo-Studioalbum von Yoko Ono. Gleichzeitig ist es einschließlich der drei Avantgarde-Alben sowie Some Time in New York City, Double Fantasy, Milk and Honey und zweier Interviewalben mit ihrem Ehemann John Lennon, zweier Kompilationsalben und des Live-Albums der Plastic Ono Band das insgesamt zwanzigste Album Yoko Onos. Es wurde am 15. Januar 1996 in Großbritannien und am 4. Dezember 1995 in den USA veröffentlicht. Rising Mixes erschien am 3. Juni 1996 in den USA und erhält neben vier Remixen vom Album Rising noch zwei neue Lieder. Es wird nicht als eigenständiges Album aufgeführt, da es im direkten Zusammenhang mit dem Album Rising steht. (de)
  • Rising ist das neunte Solo-Studioalbum von Yoko Ono. Gleichzeitig ist es einschließlich der drei Avantgarde-Alben sowie Some Time in New York City, Double Fantasy, Milk and Honey und zweier Interviewalben mit ihrem Ehemann John Lennon, zweier Kompilationsalben und des Live-Albums der Plastic Ono Band das insgesamt zwanzigste Album Yoko Onos. Es wurde am 15. Januar 1996 in Großbritannien und am 4. Dezember 1995 in den USA veröffentlicht. Rising Mixes erschien am 3. Juni 1996 in den USA und erhält neben vier Remixen vom Album Rising noch zwei neue Lieder. Es wird nicht als eigenständiges Album aufgeführt, da es im direkten Zusammenhang mit dem Album Rising steht. (de)
dbo:artist
dbo:associatedMusicalArtist
dbo:genre
dbo:instrument
dbo:musicFormat
  • CD
dbo:previousWork
dbo:producer
dbo:productionCompany
dbo:recordLabel
dbo:runtime
  • 3553.000000 (xsd:double)
dbo:subsequentWork
dbo:totalTracks
  • 13 (xsd:integer)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9244533 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158109908 (xsd:integer)
prop-de:jahr
  • 1995-12-04 (xsd:date)
prop-de:typ
  • Studioalbum
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Rising ist das neunte Solo-Studioalbum von Yoko Ono. Gleichzeitig ist es einschließlich der drei Avantgarde-Alben sowie Some Time in New York City, Double Fantasy, Milk and Honey und zweier Interviewalben mit ihrem Ehemann John Lennon, zweier Kompilationsalben und des Live-Albums der Plastic Ono Band das insgesamt zwanzigste Album Yoko Onos. Es wurde am 15. Januar 1996 in Großbritannien und am 4. Dezember 1995 in den USA veröffentlicht. (de)
  • Rising ist das neunte Solo-Studioalbum von Yoko Ono. Gleichzeitig ist es einschließlich der drei Avantgarde-Alben sowie Some Time in New York City, Double Fantasy, Milk and Honey und zweier Interviewalben mit ihrem Ehemann John Lennon, zweier Kompilationsalben und des Live-Albums der Plastic Ono Band das insgesamt zwanzigste Album Yoko Onos. Es wurde am 15. Januar 1996 in Großbritannien und am 4. Dezember 1995 in den USA veröffentlicht. (de)
rdfs:label
  • Rising (Yoko-Ono-Album) (de)
  • Rising (Yoko-Ono-Album) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Rising (de)
  • Rising (de)
is dbo:previousWork of
is dbo:subsequentWork of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of