Der Rio Crixas-Açu, auch Crixás grande genannt, ist ein rechter Zufluss des Rio Araguaia im brasilianischen Bundesstaat Goiás in der Mesoregion Nordwest-Goiás. Seine Quelle befindet sich östlich der Serra do Acampamento und westnordwestlich von Nova América auf dem Gemeindegebiet von Crixás, für welche er der Namenspate ist.

Property Value
dbo:Stream/watershed
  • 23147.0
dbo:abstract
  • Der Rio Crixas-Açu, auch Crixás grande genannt, ist ein rechter Zufluss des Rio Araguaia im brasilianischen Bundesstaat Goiás in der Mesoregion Nordwest-Goiás. Seine Quelle befindet sich östlich der Serra do Acampamento und westnordwestlich von Nova América auf dem Gemeindegebiet von Crixás, für welche er der Namenspate ist. Westlich der Serra do Acampamento entspringt ebenfalls sein „Schwesterfluss“ Rio Crixás-Mirim, auch Crixá pequenha (kleine Crixás) genannt. Sie mündet als linker Zufluss in den Rio Crixas-Açu, kurz vor dem nationalen Schutzgebiet Meandros do Rio Araguaia und nahe der Mündung des Rio Crixás-Açu in den Rio Araguaia. (de)
  • Der Rio Crixas-Açu, auch Crixás grande genannt, ist ein rechter Zufluss des Rio Araguaia im brasilianischen Bundesstaat Goiás in der Mesoregion Nordwest-Goiás. Seine Quelle befindet sich östlich der Serra do Acampamento und westnordwestlich von Nova América auf dem Gemeindegebiet von Crixás, für welche er der Namenspate ist. Westlich der Serra do Acampamento entspringt ebenfalls sein „Schwesterfluss“ Rio Crixás-Mirim, auch Crixá pequenha (kleine Crixás) genannt. Sie mündet als linker Zufluss in den Rio Crixas-Açu, kurz vor dem nationalen Schutzgebiet Meandros do Rio Araguaia und nahe der Mündung des Rio Crixás-Açu in den Rio Araguaia. (de)
dbo:leftTributary
dbo:locatedInArea
dbo:mouthPosition
dbo:riverMouth
dbo:sourceConfluence
dbo:sourcePosition
dbo:watershed
  • 23147000000.000000 (xsd:double)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6156056 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 128142587 (xsd:integer)
prop-de:abflussweg
  • Rio Araguaia//Rio Tocantins//Rio Pará/Rio Pará /Südatlantik
prop-de:flusssystem
  • Rio Tocantins
prop-de:kleinstädte
prop-de:länge
  • 420 (xsd:integer)
prop-de:mündungLatGrad
  • -133277 (xsd:integer)
prop-de:mündungLongGrad
  • -506152 (xsd:integer)
prop-de:mündungRegion
  • BR-GO
prop-de:mündungshöhe
  • 240 (xsd:integer)
prop-de:quelleLatGrad
  • -149944 (xsd:integer)
prop-de:quelleLongGrad
  • -499555 (xsd:integer)
prop-de:quelleRegion
  • BR-GO
prop-de:quellhöhe
  • 772 (xsd:integer)
prop-de:rechteNebenflüsse
  • Rio do Peixe, Rio dos Bois, Riachão, Rio Gregório, Rio Pintado
prop-de:sortname
  • Crixas-Acu
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Rio Crixas-Açu, auch Crixás grande genannt, ist ein rechter Zufluss des Rio Araguaia im brasilianischen Bundesstaat Goiás in der Mesoregion Nordwest-Goiás. Seine Quelle befindet sich östlich der Serra do Acampamento und westnordwestlich von Nova América auf dem Gemeindegebiet von Crixás, für welche er der Namenspate ist. (de)
  • Der Rio Crixas-Açu, auch Crixás grande genannt, ist ein rechter Zufluss des Rio Araguaia im brasilianischen Bundesstaat Goiás in der Mesoregion Nordwest-Goiás. Seine Quelle befindet sich östlich der Serra do Acampamento und westnordwestlich von Nova América auf dem Gemeindegebiet von Crixás, für welche er der Namenspate ist. (de)
rdfs:label
  • Rio Crixás-Açu (de)
  • Rio Crixás-Açu (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Rio Crixás-Açu (de)
  • Rio Crixás-Açu (de)
is dbo:rightTributary of
is dbo:riverMouth of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of