Richard von Kühlmann (* 3. Mai 1873 in Konstantinopel; † 6. oder 16. Februar 1948 in Ohlstadt, Oberbayern) war ein deutscher Diplomat und Industrieller. Bekannt wurde er vor allem als Staatssekretär des Auswärtigen Amtes des Kaiserreichs (Außenminister) während des Ersten Weltkrieges (August 1917 bis Juli 1918) sowie als Verhandlungsführer der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen von Brest-Litowsk, die den Krieg zwischen Deutschland und Sowjetrussland im März 1918 beendeten.

Property Value
dbo:abstract
  • Richard von Kühlmann (* 3. Mai 1873 in Konstantinopel; † 6. oder 16. Februar 1948 in Ohlstadt, Oberbayern) war ein deutscher Diplomat und Industrieller. Bekannt wurde er vor allem als Staatssekretär des Auswärtigen Amtes des Kaiserreichs (Außenminister) während des Ersten Weltkrieges (August 1917 bis Juli 1918) sowie als Verhandlungsführer der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen von Brest-Litowsk, die den Krieg zwischen Deutschland und Sowjetrussland im März 1918 beendeten. (de)
  • Richard von Kühlmann (* 3. Mai 1873 in Konstantinopel; † 6. oder 16. Februar 1948 in Ohlstadt, Oberbayern) war ein deutscher Diplomat und Industrieller. Bekannt wurde er vor allem als Staatssekretär des Auswärtigen Amtes des Kaiserreichs (Außenminister) während des Ersten Weltkrieges (August 1917 bis Juli 1918) sowie als Verhandlungsführer der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen von Brest-Litowsk, die den Krieg zwischen Deutschland und Sowjetrussland im März 1918 beendeten. (de)
dbo:activeYearsEndYear
  • 1916-01-01 (xsd:date)
  • 1917-01-01 (xsd:date)
dbo:activeYearsStartYear
  • 1914-01-01 (xsd:date)
  • 1916-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 1873-05-03 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1948-02-16 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 118778153
dbo:lccn
  • nr/97/8167
dbo:personFunction
dbo:predecessor
dbo:successor
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 112292787
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 264530 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156923674 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Diplomat und Politiker
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutscher Diplomat und Politiker
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Richard von Kühlmann (* 3. Mai 1873 in Konstantinopel; † 6. oder 16. Februar 1948 in Ohlstadt, Oberbayern) war ein deutscher Diplomat und Industrieller. Bekannt wurde er vor allem als Staatssekretär des Auswärtigen Amtes des Kaiserreichs (Außenminister) während des Ersten Weltkrieges (August 1917 bis Juli 1918) sowie als Verhandlungsführer der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen von Brest-Litowsk, die den Krieg zwischen Deutschland und Sowjetrussland im März 1918 beendeten. (de)
  • Richard von Kühlmann (* 3. Mai 1873 in Konstantinopel; † 6. oder 16. Februar 1948 in Ohlstadt, Oberbayern) war ein deutscher Diplomat und Industrieller. Bekannt wurde er vor allem als Staatssekretär des Auswärtigen Amtes des Kaiserreichs (Außenminister) während des Ersten Weltkrieges (August 1917 bis Juli 1918) sowie als Verhandlungsführer der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen von Brest-Litowsk, die den Krieg zwischen Deutschland und Sowjetrussland im März 1918 beendeten. (de)
rdfs:label
  • Richard von Kühlmann (de)
  • Richard von Kühlmann (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Richard von
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kühlmann, Richard von (de)
  • Richard von Kühlmann
foaf:nick
  • Kühlmann, Richard (de)
  • Kühlmann, Richard (de)
foaf:surname
  • Kühlmann
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of