Rekommunalisierung

http://de.dbpedia.org/resource/Rekommunalisierung

Mit Rekommunalisierung werden Prozesse bezeichnet, in denen eine Privatisierung zuvor öffentlich-rechtlicher Aufgaben und Vermögen wieder rückgängig gemacht wird und diese erneut in kommunale Trägerschaft übergehen.Nach „ernüchternden bis schlechten Erfahrungen“ mit Privatisierungen in Deutschland, vor allem in den 1990er und 2000er Jahren, gibt es seither eine gegenläufige Entwicklung hin zur Rekommunalisierung.
Rekommunalisierung 
Mit Rekommunalisierung werden Prozesse bezeichnet, in denen eine Privatisierung zuvor öffentlich-rechtlicher Aufgaben und Vermögen wieder rückgängig gemacht wird und diese erneut in kommunale Trägerschaft übergehen.Nach „ernüchternden bis schlechten Erfahrungen“ mit Privatisierungen in Deutschland, vor allem in den 1990er und 2000er Jahren, gibt es seither eine gegenläufige Entwicklung hin zur Rekommunalisierung. 
xsd:integer 37177 
Ludwig Einhellig 
xsd:integer 12 
xsd:date 2006-06-22Z 
European Public Sector Award 
Wuppertal Institut 
xsd:integer 26 
Rekommunalisierung in der Energieversorgung: Zwischen Daseinsvorsorge und Wettbewerb 
Alles muss raus 
Auslaufende Konzessionsverträge für Stromnetze 
Rekommunalisierung der Abfallwirtschaft statt Privatisierung und interkommunale Kooperation statt Kirchturmdenken: Besser und billiger unter kommunalen Dach! 
http://www.zeit.de/2006/26/Priv-Flucht-ins-Private 
http://wupperinst.org/de/projekte/details/wi/p/s/pd/401/ 
http://www.epsa-projects.eu/index.php?title=Rekommunalisierung_der_Abfallwirtschaft_statt_Privatisierung_und_interkommunale_Kooperation_statt_Kirchturmdenken:_Besser_und_billiger_unter_kommunalen_Dach!#tab=Project_description 
Die Zeit 
Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 60. Jg., Heft 12, etv Energieverlag, Essen 2010 
xsd:date 2009-08-20Z 
xsd:date 2013-10-22Z 
Juni 2013 
xsd:integer 89 
xsd:integer 4651064 
xsd:integer 148157818 

data from the linked data cloud