Reischach (italienisch: Riscone) ist eine 1.813 (Stand: 31. Dezember 2009) Einwohner zählende Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal in Südtirol (Italien). Das Dorf liegt südlich von Bruneck auf einem Plateau 950 m s.l.m. (ca. 120 m über dem Stadtkern) am Fuße des Kronplatzes, der mit seinen 2275 Metern über Reischach aufragt. Die Siedlungsstruktur ist die einer Streusiedlung. Reischach besteht neben dem Dorfkern aus den drei Dorfteilen Walchhorn im Südosten, Sandgrube/Kupferkanne im Norden auf dem Weg nach Bruneck und Reiperting im Westen.

Property Value
dbo:abstract
  • Reischach (italienisch: Riscone) ist eine 1.813 (Stand: 31. Dezember 2009) Einwohner zählende Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal in Südtirol (Italien). Das Dorf liegt südlich von Bruneck auf einem Plateau 950 m s.l.m. (ca. 120 m über dem Stadtkern) am Fuße des Kronplatzes, der mit seinen 2275 Metern über Reischach aufragt. Die Siedlungsstruktur ist die einer Streusiedlung. Reischach besteht neben dem Dorfkern aus den drei Dorfteilen Walchhorn im Südosten, Sandgrube/Kupferkanne im Norden auf dem Weg nach Bruneck und Reiperting im Westen. (de)
  • Reischach (italienisch: Riscone) ist eine 1.813 (Stand: 31. Dezember 2009) Einwohner zählende Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal in Südtirol (Italien). Das Dorf liegt südlich von Bruneck auf einem Plateau 950 m s.l.m. (ca. 120 m über dem Stadtkern) am Fuße des Kronplatzes, der mit seinen 2275 Metern über Reischach aufragt. Die Siedlungsstruktur ist die einer Streusiedlung. Reischach besteht neben dem Dorfkern aus den drei Dorfteilen Walchhorn im Südosten, Sandgrube/Kupferkanne im Norden auf dem Weg nach Bruneck und Reiperting im Westen. (de)
dbo:areaCode
  • 0474
dbo:capital
dbo:censusYear
  • 2014-01-01 (xsd:date)
dbo:cityType
  • Fraktion
dbo:elevation
  • 956.000000 (xsd:double)
dbo:individualisedGnd
  • 4492199-8
dbo:populationTotal
  • 1877 (xsd:integer)
dbo:postalCode
  • 39031
dbo:saint
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3072164 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 151242111 (xsd:integer)
prop-de:didascalia
  • Reischach
prop-de:festivo
  • 29 (xsd:integer)
prop-de:immagine
  • Reischach, Mitte.JPG
prop-de:latitudinegradi
  • 46 (xsd:integer)
prop-de:latitudineminuti
  • 46 (xsd:integer)
prop-de:latitudinesecondi
  • 37 (xsd:integer)
prop-de:longitudinegradi
  • 11 (xsd:integer)
prop-de:longitudineminuti
  • 57 (xsd:integer)
prop-de:longitudinesecondi
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:nomeabitanti
  • Reischinger
prop-de:nomedelcomune
  • Bruneck
prop-de:regione
  • Trentino-Südtirol
prop-de:remark
  • daneben auch GND 5266093-X
prop-de:siglaprovincia
  • BZ
prop-de:stato
  • ITA
prop-de:typ
  • g
prop-de:vorsteher
  • Walter Huber
dct:subject
georss:point
  • 46.01027777777778 11.95111111111111
rdf:type
rdfs:comment
  • Reischach (italienisch: Riscone) ist eine 1.813 (Stand: 31. Dezember 2009) Einwohner zählende Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal in Südtirol (Italien). Das Dorf liegt südlich von Bruneck auf einem Plateau 950 m s.l.m. (ca. 120 m über dem Stadtkern) am Fuße des Kronplatzes, der mit seinen 2275 Metern über Reischach aufragt. Die Siedlungsstruktur ist die einer Streusiedlung. Reischach besteht neben dem Dorfkern aus den drei Dorfteilen Walchhorn im Südosten, Sandgrube/Kupferkanne im Norden auf dem Weg nach Bruneck und Reiperting im Westen. (de)
  • Reischach (italienisch: Riscone) ist eine 1.813 (Stand: 31. Dezember 2009) Einwohner zählende Fraktion der Gemeinde Bruneck im Pustertal in Südtirol (Italien). Das Dorf liegt südlich von Bruneck auf einem Plateau 950 m s.l.m. (ca. 120 m über dem Stadtkern) am Fuße des Kronplatzes, der mit seinen 2275 Metern über Reischach aufragt. Die Siedlungsstruktur ist die einer Streusiedlung. Reischach besteht neben dem Dorfkern aus den drei Dorfteilen Walchhorn im Südosten, Sandgrube/Kupferkanne im Norden auf dem Weg nach Bruneck und Reiperting im Westen. (de)
rdfs:label
  • Reischach (Bruneck) (de)
  • Reischach (Bruneck) (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 46.010277 (xsd:float)
geo:long
  • 11.951111 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Reischach (de)
  • Riscone (de)
  • Reischach (de)
  • Riscone (de)
is dbo:location of
is dbo:parish of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of