Redeployment ([ˌri:dɪˈplɔɪmənt], deutsch „Truppenverlegung“) ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des US-amerikanischen Autors Phil Klay über den Irakkrieg aus dem Jahr 2014. Mit deren Erstveröffentlichung gewann der Autor den National Book Award für 2014 in der Kategorie Fiktion und 2015 den W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction. Der Titel der von Hannes Meyer übersetzten deutschen Fassung lautet Wir erschossen auch Hunde.

Property Value
dbo:abstract
  • Redeployment ([ˌri:dɪˈplɔɪmənt], deutsch „Truppenverlegung“) ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des US-amerikanischen Autors Phil Klay über den Irakkrieg aus dem Jahr 2014. Mit deren Erstveröffentlichung gewann der Autor den National Book Award für 2014 in der Kategorie Fiktion und 2015 den W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction. Der Titel der von Hannes Meyer übersetzten deutschen Fassung lautet Wir erschossen auch Hunde. (de)
  • Redeployment ([ˌri:dɪˈplɔɪmənt], deutsch „Truppenverlegung“) ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des US-amerikanischen Autors Phil Klay über den Irakkrieg aus dem Jahr 2014. Mit deren Erstveröffentlichung gewann der Autor den National Book Award für 2014 in der Kategorie Fiktion und 2015 den W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction. Der Titel der von Hannes Meyer übersetzten deutschen Fassung lautet Wir erschossen auch Hunde. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8485202 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 146615505 (xsd:integer)
prop-de:autor
prop-de:datum
  • 2014 (xsd:integer)
prop-de:genre
  • Kriegsliteratur
prop-de:originaltitel
  • Redeployment
prop-de:quelle
prop-de:text
  • Across a dozen stories told in first-person, Redeployment is at its heart a meditation on war — and the responsibility that everyone, especially the average citizen, bears for it.
  • It is definitely in the combined effect of the stories that Redeployment garners its power and earns the comparisons to Tim O'Brien's writing on Vietnam that it has been getting in America. Indeed, Klay's gifts become more apparent with each new narrator and circumstance: his reach, his tonal control, his observational sophistication, the sheer emotional torque of his narratives. By the end, he had convincingly inhabited more than a dozen different voices and I felt I had learned more about Iraq than in any documentary or factual account.
  • It's the best thing written so far on what the war did to people’s souls.
  • Klays bitterer Witz und sein unbarmherziger Realismus kolorieren die allmählich verblassenden Bilder des Irak-Krieges nach. In pointierten Verdichtungen gelingt es ihm, den Irrwitz des Wiederaufbaus zu illustrieren.
prop-de:titel
  • Wir erschossen auch Hunde
prop-de:transkription
  • Hannes Meyer
prop-de:verlag
prop-de:übersetzung
  • Es liegt definitiv in der Kombination der Einzelgeschichten, das Redeployment seine kraftvolle Wirkung erlangt und den Vergleich mit den Vietnam-Erzählungen von Tim O’Brien verdient. Allerdings werden Klays Begabungen mit jedem neuen Erzähler und Sachverhalt offensichtlicher: Seine Tragweite, seine Tonregulierung, seine Beobachtungsgabe, den unverfälscht emotionalen Momenten seiner Erzählungen. Am Ende hat er glaubhaft mehr als ein Dutzend verschiedener Stimmen erschaffen, und ich fühlte, dass ich mehr über den Irak gelernt hatte als in jeder Dokumentation oder Tatsachenbericht.
  • Jenseits der Dutzend Erzählungen, die aus der Ich-Perspektive erzählt werden, ist Redeployment im Kern eine Meditation über Krieg — und die Verantwortung, die jeder, vor allem der Durchschnittsbürger, dafür zu tragen hat.
  • Es ist das beste bisher Geschriebene darüber, was der Krieg den menschlichen Seelen antat.
dct:subject
rdfs:comment
  • Redeployment ([ˌri:dɪˈplɔɪmənt], deutsch „Truppenverlegung“) ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des US-amerikanischen Autors Phil Klay über den Irakkrieg aus dem Jahr 2014. Mit deren Erstveröffentlichung gewann der Autor den National Book Award für 2014 in der Kategorie Fiktion und 2015 den W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction. Der Titel der von Hannes Meyer übersetzten deutschen Fassung lautet Wir erschossen auch Hunde. (de)
  • Redeployment ([ˌri:dɪˈplɔɪmənt], deutsch „Truppenverlegung“) ist eine Sammlung von Kurzgeschichten des US-amerikanischen Autors Phil Klay über den Irakkrieg aus dem Jahr 2014. Mit deren Erstveröffentlichung gewann der Autor den National Book Award für 2014 in der Kategorie Fiktion und 2015 den W.Y. Boyd Literary Award for Excellence in Military Fiction. Der Titel der von Hannes Meyer übersetzten deutschen Fassung lautet Wir erschossen auch Hunde. (de)
rdfs:label
  • Redeployment (de)
  • Redeployment (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of