Ralph Bass (* 1. Mai 1911 in New York City; † 5. März 1997 ebenda; eigentlich Ralph Basso) war einer der einflussreichsten Produzenten des Rhythm & Blues bei den Plattenlabels Federal Records und Chess Records.

Property Value
dbo:abstract
  • Ralph Bass (* 1. Mai 1911 in New York City; † 5. März 1997 ebenda; eigentlich Ralph Basso) war einer der einflussreichsten Produzenten des Rhythm & Blues bei den Plattenlabels Federal Records und Chess Records. (de)
  • Ralph Bass (* 1. Mai 1911 in New York City; † 5. März 1997 ebenda; eigentlich Ralph Basso) war einer der einflussreichsten Produzenten des Rhythm & Blues bei den Plattenlabels Federal Records und Chess Records. (de)
dbo:birthDate
  • 1911-05-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1997-03-05 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 1182031 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156303170 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer R&B-Produzent
dc:description
  • US-amerikanischer R&B-Produzent
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Ralph Bass (* 1. Mai 1911 in New York City; † 5. März 1997 ebenda; eigentlich Ralph Basso) war einer der einflussreichsten Produzenten des Rhythm & Blues bei den Plattenlabels Federal Records und Chess Records. (de)
  • Ralph Bass (* 1. Mai 1911 in New York City; † 5. März 1997 ebenda; eigentlich Ralph Basso) war einer der einflussreichsten Produzenten des Rhythm & Blues bei den Plattenlabels Federal Records und Chess Records. (de)
rdfs:label
  • Ralph Bass (de)
  • Ralph Bass (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Ralph
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Bass, Ralph (de)
  • Ralph Bass
foaf:surname
  • Bass
is dbo:author of
is dbo:producer of
is foaf:primaryTopic of