Rafael „Rafa“ Baena González (* 7. November 1982 in Estepa, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Handballspieler. Der 1,91 Meter große und 130 Kilogramm schwere Kreisläufer begann das Handballspielen bei BM Estepa in seinem Geburtsort. Weitere Station in der Jugend von Baena sind BM Dos Hermanas und ARS Palma del Río. Anschließend lief Baena für BM Antequera auf. Im Sommer 2011 unterschrieb der Spanier einen Vertrag bei Ademar León, mit dem er in der Saison 2011/12 in der EHF Champions League spielte. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in Spanien wechselte er im Juli 2012 zum französischen Erstligisten US Créteil HB, mit dem er am Saisonende in die zweite Liga abstieg. Zur Saison 2014/15 kehrte er nach Spanien zu CB Puente Genil zurück. Im Sommer 2015 wechselte Baena in die Handball-Bu

Property Value
dbo:Person/height
  • 191.0
dbo:abstract
  • Rafael „Rafa“ Baena González (* 7. November 1982 in Estepa, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Handballspieler. Der 1,91 Meter große und 130 Kilogramm schwere Kreisläufer begann das Handballspielen bei BM Estepa in seinem Geburtsort. Weitere Station in der Jugend von Baena sind BM Dos Hermanas und ARS Palma del Río. Anschließend lief Baena für BM Antequera auf. Im Sommer 2011 unterschrieb der Spanier einen Vertrag bei Ademar León, mit dem er in der Saison 2011/12 in der EHF Champions League spielte. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in Spanien wechselte er im Juli 2012 zum französischen Erstligisten US Créteil HB, mit dem er am Saisonende in die zweite Liga abstieg. Zur Saison 2014/15 kehrte er nach Spanien zu CB Puente Genil zurück. Im Sommer 2015 wechselte Baena in die Handball-Bundesliga zu den Rhein-Neckar Löwen und unterschrieb dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Nachdem Baena in der deutschen Bundesliga überzeugende Leistungen zeigt verlängerte er Ende Oktober 2015 seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018. Baena bestritt bis Dezember 2015 zehn Länderspiele und erzielte 28 Tore. Er stand im erweiterten Aufgebot für die Handball-Europameisterschaft 2014. (de)
  • Rafael „Rafa“ Baena González (* 7. November 1982 in Estepa, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Handballspieler. Der 1,91 Meter große und 130 Kilogramm schwere Kreisläufer begann das Handballspielen bei BM Estepa in seinem Geburtsort. Weitere Station in der Jugend von Baena sind BM Dos Hermanas und ARS Palma del Río. Anschließend lief Baena für BM Antequera auf. Im Sommer 2011 unterschrieb der Spanier einen Vertrag bei Ademar León, mit dem er in der Saison 2011/12 in der EHF Champions League spielte. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in Spanien wechselte er im Juli 2012 zum französischen Erstligisten US Créteil HB, mit dem er am Saisonende in die zweite Liga abstieg. Zur Saison 2014/15 kehrte er nach Spanien zu CB Puente Genil zurück. Im Sommer 2015 wechselte Baena in die Handball-Bundesliga zu den Rhein-Neckar Löwen und unterschrieb dort einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Nachdem Baena in der deutschen Bundesliga überzeugende Leistungen zeigt verlängerte er Ende Oktober 2015 seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018. Baena bestritt bis Dezember 2015 zehn Länderspiele und erzielte 28 Tore. Er stand im erweiterten Aufgebot für die Handball-Europameisterschaft 2014. (de)
dbo:activeYearsStartYear
  • 2008-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 1982-11-07 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:club
dbo:formerTeam
dbo:height
  • 1.910000 (xsd:double)
dbo:nationalTeam
dbo:number
  • 16
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5023887 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155021507 (xsd:integer)
dbo:youthClub
prop-de:beginn
  • 1996 (xsd:integer)
prop-de:bisJahr
  • 2011 (xsd:integer)
  • 2012 (xsd:integer)
  • 2014 (xsd:integer)
  • 2015 (xsd:integer)
prop-de:bisJgdJahr
  • 2000 (xsd:integer)
  • 2003 (xsd:integer)
  • 2008 (xsd:integer)
prop-de:debuet
  • 2009-11-01 (xsd:date)
prop-de:gegen
  • in Madrid
prop-de:kurzbeschreibung
  • spanischer Handballspieler
prop-de:länderspiele(tore)_
  • 18 (xsd:integer)
prop-de:nationalität
  • spanisch
prop-de:position
  • KM
prop-de:update
  • 2016-01-31 (xsd:date)
prop-de:wurfhand
  • rechts
dc:description
  • spanischer Handballspieler
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Rafael „Rafa“ Baena González (* 7. November 1982 in Estepa, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Handballspieler. Der 1,91 Meter große und 130 Kilogramm schwere Kreisläufer begann das Handballspielen bei BM Estepa in seinem Geburtsort. Weitere Station in der Jugend von Baena sind BM Dos Hermanas und ARS Palma del Río. Anschließend lief Baena für BM Antequera auf. Im Sommer 2011 unterschrieb der Spanier einen Vertrag bei Ademar León, mit dem er in der Saison 2011/12 in der EHF Champions League spielte. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in Spanien wechselte er im Juli 2012 zum französischen Erstligisten US Créteil HB, mit dem er am Saisonende in die zweite Liga abstieg. Zur Saison 2014/15 kehrte er nach Spanien zu CB Puente Genil zurück. Im Sommer 2015 wechselte Baena in die Handball-Bu (de)
  • Rafael „Rafa“ Baena González (* 7. November 1982 in Estepa, Provinz Sevilla) ist ein spanischer Handballspieler. Der 1,91 Meter große und 130 Kilogramm schwere Kreisläufer begann das Handballspielen bei BM Estepa in seinem Geburtsort. Weitere Station in der Jugend von Baena sind BM Dos Hermanas und ARS Palma del Río. Anschließend lief Baena für BM Antequera auf. Im Sommer 2011 unterschrieb der Spanier einen Vertrag bei Ademar León, mit dem er in der Saison 2011/12 in der EHF Champions League spielte. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in Spanien wechselte er im Juli 2012 zum französischen Erstligisten US Créteil HB, mit dem er am Saisonende in die zweite Liga abstieg. Zur Saison 2014/15 kehrte er nach Spanien zu CB Puente Genil zurück. Im Sommer 2015 wechselte Baena in die Handball-Bu (de)
rdfs:label
  • Rafael Baena (de)
  • Rafael Baena (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Rafael
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Rafael Baena (de)
  • Rafael Baena González (de)
  • Baena, Rafael (de)
  • Rafael Baena
foaf:nick
  • Baena González, Rafael (vollständiger Name); Baena, Rafa (Spitzname) (de)
  • Baena González, Rafael (vollständiger Name); Baena, Rafa (Spitzname) (de)
foaf:surname
  • Baena
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of