Qooxdoo (englisch ['kʊksdu]; eigene Schreibweise: „qooxdoo“) ist ein clientseitiges Framework für den Bau grafischer Benutzeroberflächen für Webanwendungen mit Hilfe des Programmierkonzepts Ajax. Die Quelltexte des Projekts sind frei und stehen unter der Eclipse Public License und der GNU Lesser General Public License. Der Name ist eine Verballhornung des Ausspruchs „guckst du“ in einem badischen Dialekt.

Property Value
dbo:abstract
  • Qooxdoo (englisch ['kʊksdu]; eigene Schreibweise: „qooxdoo“) ist ein clientseitiges Framework für den Bau grafischer Benutzeroberflächen für Webanwendungen mit Hilfe des Programmierkonzepts Ajax. Die Quelltexte des Projekts sind frei und stehen unter der Eclipse Public License und der GNU Lesser General Public License. Qooxdoo ist ein Rahmenwerk für die Entwicklung von Anwendungen, die der Benutzer über seinen Webbrowser aufruft und bedient. Es stellt in einer Programmbibliothek zahlreiche auf der Skriptsprache JavaScript basierende Komponenten zur Verfügung, die Aussehen und Bedienung von Webanwendungen an klassische Desktop-Anwendungen angleichen. Dabei verwendet es das Programmierkonzept Ajax, das es erlaubt, Benutzereingaben zu verarbeiten, ohne die gesamte Webseite neu zu laden. Der Name ist eine Verballhornung des Ausspruchs „guckst du“ in einem badischen Dialekt. (de)
  • Qooxdoo (englisch ['kʊksdu]; eigene Schreibweise: „qooxdoo“) ist ein clientseitiges Framework für den Bau grafischer Benutzeroberflächen für Webanwendungen mit Hilfe des Programmierkonzepts Ajax. Die Quelltexte des Projekts sind frei und stehen unter der Eclipse Public License und der GNU Lesser General Public License. Qooxdoo ist ein Rahmenwerk für die Entwicklung von Anwendungen, die der Benutzer über seinen Webbrowser aufruft und bedient. Es stellt in einer Programmbibliothek zahlreiche auf der Skriptsprache JavaScript basierende Komponenten zur Verfügung, die Aussehen und Bedienung von Webanwendungen an klassische Desktop-Anwendungen angleichen. Dabei verwendet es das Programmierkonzept Ajax, das es erlaubt, Benutzereingaben zu verarbeiten, ohne die gesamte Webseite neu zu laden. Der Name ist eine Verballhornung des Ausspruchs „guckst du“ in einem badischen Dialekt. (de)
dbo:category
dbo:latestReleaseVersion
  • 5.0.1
dbo:license
dbo:operatingSystem
dbo:programmingLanguage
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2333623 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157894050 (xsd:integer)
prop-de:aktuelleversionfreigabedatum
  • 15092015 (xsd:integer)
prop-de:deutsch
  • nein
prop-de:screenshot
  • 250 (xsd:integer)
dc:description
  • Qooxdoo-Beispielanwendung
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Qooxdoo (englisch ['kʊksdu]; eigene Schreibweise: „qooxdoo“) ist ein clientseitiges Framework für den Bau grafischer Benutzeroberflächen für Webanwendungen mit Hilfe des Programmierkonzepts Ajax. Die Quelltexte des Projekts sind frei und stehen unter der Eclipse Public License und der GNU Lesser General Public License. Der Name ist eine Verballhornung des Ausspruchs „guckst du“ in einem badischen Dialekt. (de)
  • Qooxdoo (englisch ['kʊksdu]; eigene Schreibweise: „qooxdoo“) ist ein clientseitiges Framework für den Bau grafischer Benutzeroberflächen für Webanwendungen mit Hilfe des Programmierkonzepts Ajax. Die Quelltexte des Projekts sind frei und stehen unter der Eclipse Public License und der GNU Lesser General Public License. Der Name ist eine Verballhornung des Ausspruchs „guckst du“ in einem badischen Dialekt. (de)
rdfs:label
  • Qooxdoo (de)
  • Qooxdoo (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:page
is foaf:primaryTopic of