Pushing Daisies (Anspielung auf die englische Redewendung , frei übersetzt: „die Radieschen von unten betrachten“) ist eine Fernsehserie aus den USA, die von Bryan Fuller erfunden und von 2007 bis 2008 produziert wurde.

Property Value
dbo:abstract
  • Pushing Daisies (Anspielung auf die englische Redewendung , frei übersetzt: „die Radieschen von unten betrachten“) ist eine Fernsehserie aus den USA, die von Bryan Fuller erfunden und von 2007 bis 2008 produziert wurde. Die Serie startete am 3. Oktober 2007 auf dem amerikanischen Fernsehsender ABC und wird von diesem als romantisches, forensisches Märchen beschrieben, in dem die Hauptfigur Ned Tote durch eine Berührung wieder zum Leben erwecken kann. In Deutschland hat sich ProSieben die Rechte gesichert: Die Ausstrahlung der ersten Staffel erfolgte vom 22. Oktober bis 10. Dezember 2008, vom 14. Januar 2009 bis 11. März 2009 wurde die zweite Staffel mittwochs im Abendprogramm gezeigt. Die letzten drei Folgen der zweiten Staffel wurden in Deutschland als Weltpremiere ausgestrahlt, da in den USA die Serie während der zweiten Staffel eingestellt und die Ausstrahlung unterbrochen wurde; die englischsprachige Erstausstrahlung erfolgte daraufhin kurze Zeit später in Großbritannien. (de)
  • Pushing Daisies (Anspielung auf die englische Redewendung , frei übersetzt: „die Radieschen von unten betrachten“) ist eine Fernsehserie aus den USA, die von Bryan Fuller erfunden und von 2007 bis 2008 produziert wurde. Die Serie startete am 3. Oktober 2007 auf dem amerikanischen Fernsehsender ABC und wird von diesem als romantisches, forensisches Märchen beschrieben, in dem die Hauptfigur Ned Tote durch eine Berührung wieder zum Leben erwecken kann. In Deutschland hat sich ProSieben die Rechte gesichert: Die Ausstrahlung der ersten Staffel erfolgte vom 22. Oktober bis 10. Dezember 2008, vom 14. Januar 2009 bis 11. März 2009 wurde die zweite Staffel mittwochs im Abendprogramm gezeigt. Die letzten drei Folgen der zweiten Staffel wurden in Deutschland als Weltpremiere ausgestrahlt, da in den USA die Serie während der zweiten Staffel eingestellt und die Ausstrahlung unterbrochen wurde; die englischsprachige Erstausstrahlung erfolgte daraufhin kurze Zeit später in Großbritannien. (de)
dbo:channel
dbo:country
dbo:developer
dbo:genre
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:numberOfEpisodes
  • 22 (xsd:integer)
dbo:numberOfSeasons
  • 2 (xsd:integer)
dbo:producer
dbo:releaseDate
  • 2007-10-03 (xsd:date)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2773028 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155455071 (xsd:integer)
prop-de:deutscheProduktion
  • nein
prop-de:drehbuch
  • ja
prop-de:ds
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:dt
  • Pushing Daisies
prop-de:easde
  • 2008-10-22 (xsd:date)
prop-de:el
  • #Episodenliste
prop-de:erstausstrahlungDe
  • D
prop-de:erstausstrahlungLand
  • USA
  • USA/UK
prop-de:id
  • Pushing Daisies.svg
prop-de:len
  • 41 (xsd:integer)
prop-de:pj
  • 2007 (xsd:integer)
prop-de:regisseur
  • ja
prop-de:sortierbar
  • ja
prop-de:zusammenfassung
  • nein
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Pushing Daisies (Anspielung auf die englische Redewendung , frei übersetzt: „die Radieschen von unten betrachten“) ist eine Fernsehserie aus den USA, die von Bryan Fuller erfunden und von 2007 bis 2008 produziert wurde. (de)
  • Pushing Daisies (Anspielung auf die englische Redewendung , frei übersetzt: „die Radieschen von unten betrachten“) ist eine Fernsehserie aus den USA, die von Bryan Fuller erfunden und von 2007 bis 2008 produziert wurde. (de)
rdfs:label
  • Pushing Daisies (de)
  • Pushing Daisies (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Pushing Daisies (de)
  • Pushing Daisies (de)
is foaf:primaryTopic of